Chrome 108.0.5359.94/.95 Sicherheitsupdates

Chrome[English]Google hat zum 2. Dezember 2022 den Google Chrome im 108er Zweig im Stable Channel für Mac, Linux und Windows sowie für Android mit Sicherheitsupdates versorgt. Die Updates schließen eine bereits ausgenutzte Schwachstelle. Danke an den Leser für den Hinweis.


Anzeige

Google Chrome Chrome 108.0.5359.94/.95 (Stable Channel)

Der betreffende Eintrag für den Chrome 108.0.5359.9xfindet sich im Google-Blog. Der Stable-Channel wurde auf 108.0.5359.94 für Mac und Linux und 108.0.5359.95 für Windows aktualisiert. Die Updates schließen folgende Schwachstelle, die bereits ausgenutzt wird.

$NA][1394403] High CVE-2022-4262: Type Confusion in V8. Reported by Clement Lecigne of Google's Threat Analysis Group on 2022-11-29

Google liefert keine näheren Informationen zu Schwachstellen schreibt aber, dass die Ausnutzung in freier Wildbahn beobachtet wurde. Chrome wird in den nächsten Tagen über die automatische Update-Funktion auf die Systeme ausgerollt. Man kann (und sollte in diesem Fall) den Browser auch manuell (über das Menü und den Befehl Über Google Chrome) aktualisieren. Die aktuelle Build des Chrome-Browsers lässt sich auch hier herunterladen.

Google Chrome 108.0.5359.79 für Android

Der betreffende Eintrag für den Google Chrome Browser gibt an, dass für Android die Version 108.0.5359.79 in den kommenden Tagen im Google Play Store freigegeben wird. Das Update enthält die gleichen Sicherheitskorrekturen wie die entsprechenden Desktop-Versionen (siehe oben). (via)


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Dieser Beitrag wurde unter Google Chrome, Sicherheit, Update abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Chrome 108.0.5359.94/.95 Sicherheitsupdates

  1. WillyWurm sagt:

    Wir haben mit der neuen Version Probleme wenn Nutzer mehrere Profile angelegt haben und/oder den Nutzermanager öffnen wollen, dass chrome abschmiert.

    Das Problem tritt nur auf wenn RoamingProfileSupportEnabled=true ist
    Noch jemand betroffen oder eine Idee?

    Mit Version 107.0.5304.88 (Offizieller Build) (64-Bit) klappte das noch ohne Probleme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.