Telekom-Portal und -Dienste mit Problemen (26.10.2023)

Stop - PixabayIst momentan der Wurm in diesem Internet drin? Gestern noch über eine Störung beim Online-Banking der DKB berichtet (Online-Banking bei DKB gestört (25.10.2023)), die auf ein technisches Problem beim r IT-Dienstleister der Sparkassen, FI-TS, zurück ging und weitere Banken betraf. Heute früh fragte ein Leser um 6:14 Uhr, ob mir ein Problem beim Login-Portal der Telekom bekannt sei? Er könne nichts dazu finden. Ja, die Telekom hat Probleme.


Anzeige

Mr war vorab nichts von Problemen der Telekom bekannt (ich habe einige Stunden tief und fest geschlafen und die Telekom Telekom sein lassen – am gestrigen Tag ist mir als 1&1-Kunde, der auf Telekom-Leitungen hängt, nichts aufgefallen). Da eine klare Nachfrage des Lesers vorlag habe ich dann mal nachgeschaut:

Hallo,

da ich diesbezüglich nichts finden kann, wollte ich mal Nachfragen ob etwas bekannt ist, das der Magenta Riese ein Problem hat?

Die vom Blog-Leser mitgeschickte Grafik gab den Hinweis, dass das Login-Portal der Telekom wohl ein Problem haben könnte. Ich habe dann allestoerungen.de befragt und gerade gesehen, dass seit einigen Stunden Probleme mit der Telekom gemeldet werden.

Telekom-Störung 26.10.2023
Telekom-Störung 26.10.2023

Die oben stehende Grafik zeigt, dass es bereits am 25. Oktober 2023 den gesamten Tag über vermehrte Störungsmeldungen kam. Am 26. Oktober gibt es einen Peak so gegen 6:00 Uhr, der um 5:30 los ging – da werden die erste Leute wach und schauen, ob Telekom noch geht. Die meisten Störungsmeldungen (61%) beziehen sich auf das Festnetz, während 27% Frühstücksfernsehen mit Magenta-TV vermissen (oder gestern TV-los unterwegs waren). Ganze 13% melden einen Blackout.

Der Peak in obiger Grafik deckt sich mit dem Eingang der Lesermail um 6.14 Uhr. Es scheint sich auch um eine flächendeckend auftretende Störung zu handeln, wie Grafiken bei allestoerungen.de und netzwelt auf Deutschlandkarten anzeigen.

Die Störung wirkt sich ggf. auch auf Telekom-Reseller wie 1&1 aus, wie netzwelt in diesem Beitrag bereits gestern berichtet. Das kann ich als 1&1-Kunde aber so nicht bestätigen – weder gestern noch heute konnte ich Störungen bemerken. Auf X.com ist aktuell noch wenig bezüglich des Themas los, ein oder zwei Meldungen mit Fragen, ob es eine Störung gebe. Auf allestoerungen.de schlagen aber Kommentare zur Telekom-Störung aus diversen Regionen Deutschlands auf. Jemand betroffen?


Anzeige

PS: Weil es gerade passt – zum 17. Oktober 2023 teilte die Telekom mit, dass RTL beschlossen hat, die RTL+ Eventkanäle (40 – 45) voraussichtlich zum Ende des Jahres 2023 abzuschalten. Nach der Abschaltung der Kanäle sollen die Spiele nur noch über die RTL+ App übertragen werden. Die Telekom schreibt:Leider wurden wir nicht vorab von RTL+ informiert, daher gibt es auch noch keine offizielle Kommunikation von unserer Seite. Ich bedauere diese Entscheidung.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Dieser Beitrag wurde unter Störung abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Telekom-Portal und -Dienste mit Problemen (26.10.2023)

  1. Termomaxxx sagt:

    Deine Seite lädt auch nur sporadisch… da ist der Wurm drin

  2. Claus sagt:

    Der Media-Receiver meldete heute "Verbindung nicht möglich". Der Support sagte, dass die Anmeldung an Magenta-Home nach einem Routerneustart wieder ginge.

    Das hat dann auch geholfen.

  3. Luzifer sagt:

    ha, Glück gehabt mein Telekom Anschluss funzt einwandfrei sowohl FTTH wie auch über VDSL, Internet Telefon Magenta TV gehen einwandfrei.
    Manchmal hat es halt doch Vorteile "am Arsch der Welt zu leben" ;-P

  4. Sven Fischer sagt:

    In der Richtung habe ich bei mir nichts zu bemängeln. Ortsbereich 03774. Ich habe Magenta L mit 100/40. Sowohl Internet/VoIP an sich, als auch mit T-Mobil hatte ich gestern und auch heute keine Probleme. Online Banking mache ich mit Starmoney (Sparkasse/Comdirect Depot). Heute morgen hatte ich für meine Mutter, eine Überweisung bei der Erzgebirgssparkasse per Online Banking im Webportal ausgeführt, da war alles wie sonst.

  5. Holger St. sagt:

    Guten Morgen,
    Totalausfall seit dem 23.10.2023
    Stundenweise Verschiebung des Endes der Störung.
    Stand heute: Angebliches Ende 14 Uhr…..

  6. User007 sagt:

    Hi…

    Hier in "Fast-Skandinavien" auch keine Störungen – DSL und Portaldienste laufen einwandfrei. 🥳

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.