WordPress 6.4.1 veröffentlicht

Zum 8. November 2023 wurde WordPress 6.4 veröffentlicht, was aber zu Problemen führte (siehe WordPress 6.4 veröffentlicht). Nun haben die Entwickler die Bug-Fix-Version 6.4.1 veröffentlicht, die laut Release Notes vier Fehler beheben soll. Der Fehler in der Mobilgerätedarstellung hier im Blog ist aber noch nicht adressiert worden – den erwarte ich mit WordPress 6.4.2 (siehe). Ergänzung: Ich habe einen Fix implementiert (siehe meinen Beschreibung unter WordPress 6.4-Update zerstört Responsible Themes auf Mobile-Geräten – ein schneller Fix).


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Dieser Beitrag wurde unter WordPress abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu WordPress 6.4.1 veröffentlicht

  1. Anonymous sagt:

    Es gibt dort bisher kein Ticket was Probleme mit der Mobildarstellung enthalten könnte, daher wird das Problem hier wohl so bleiben. Evtl. liegt es an einem Plugin?

  2. Anonymous sagt:

    Falls Interesse, versuche die Mobilgerätedarstellung mal mit diesem kleinen Plugin, das eine Änderung in 6.4.x in Bezug auf Theme Pfade wieder zurücknimmt wie vom Autor und WordPress Core Entwickler joemcgill hier beschrieben:

    https://core.trac.wordpress.org/ticket/59847#comment:32

    Im u.g. Link rechts "Download ZIP" das ist dann ein Plugin zum Upload in WordPress:

    https://gist.github.com/joemcgill/dd569c287013ad545f41495f93d7a27e

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.