Google Chrome 120.0.6099.199/200

Chrome[English]Google hat zum 3. Januar 2023 Updates des Google Chrome Browsers im Stable Channel  für Mac, Linux und Windows auf die Version 120.0.6099.199/200 freigegeben. Im Extended Stable Channel wurde die Version 120.0.6099.199 für Mac und 120.0.6099.200 für Windows veröffentlicht. Auch die Android-App des Chrome-Browsers wurden aktualisiert. Die Updates enthalten Sicherheitsfixes. Hier ein Überblick über diese Updates (danke an den Leser für den Hinweis).


Anzeige

Google Chrome 120.0.6099.199/200 (Stable)

Der betreffende Eintrag findet sich im Google-Blog. Der Stable-Channel wurde für macOS und Linux auf die Version 120.0.6099.199 aktualisiert. Für Windows aktualisiert das Update den Browser auf die Version 120.0.6099.199/200. Google gibt an, sechs Schwachstellen beseitigt zu haben. Dabei wurden folgende Schwachstellen explizit aufgeführt.

  • [$15000][1501798] High CVE-2024-0222: Use after free in ANGLE. Reported by Toan (suto) Pham of Qrious Secure on 2023-11-13
  • [$15000][1505009] High CVE-2024-0223: Heap buffer overflow in ANGLE. Reported by Toan (suto) Pham and Tri Dang of Qrious Secure on 2023-11-24
  • [$10000][1505086] High CVE-2024-0224: Use after free in WebAudio. Reported by Huang Xilin of Ant Group Light-Year Security Lab on 2023-11-25
  • [$TBD][1506923] High CVE-2024-0225: Use after free in WebGPU. Reported by Anonymous on 2023-12-01

Chrome wird in den nächsten Tagen und Wochen über die automatische Update-Funktion auf die Systeme ausgerollt. Man kann (und sollte in diesem Fall) den Browser auch manuell (über das Menü und den Befehl Über Google Chrome) aktualisieren. Die aktuelle Build des Chrome-Browsers lässt sich auch hier herunterladen.

Google Chrome 120.0.6099.199/200 (Extended Stable)

Im Extended Stable Channel wurde Google Chrome für macOS auf die Version 120.0.6099.199 und für Windows auf die Version 120.0.6099.200 aktualisiert. Es enthält die gleichen Korrekturen wie im Stable Channel.  Das Update wird in den kommenden Tagen ausgerollt.

Chrome für Android 120.0.6099.193

Weiterhin hat Google Chrome für Android gemäß diesem Google-Post auf die Version 120.0.6099.193 aktualisiert und wird in den nächsten Tagen per Update verteilt. Diese Version enthält Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen, sowie die gleichen Sicherheitsfixes wie oben für die Desktop-Versionen des Browsers erwähnt.

Testbetrieb für Drittanbieter-Cookie-Ablehnung beginnt

Bei The Register habe ich in diesem Artikel gelesen, dass Google mit 30 Millionen Nutzern (ca. 1 % des Nutzerbestands) beginnt, die Blockade von Drittanbieter-Cookies im Browser zu testen. In der zweiten Jahreshälfte 2024 soll dann die Blockade für Drittanbieter-Cookies flächendeckend ausgerollt werden.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Dieser Beitrag wurde unter Google Chrome abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Google Chrome 120.0.6099.199/200

  1. Anonymous sagt:

    https://learn.microsoft.com/en-us/deployedge/microsoft-edge-relnotes-security
    "January 4, 2024
    Microsoft is aware of the recent Chromium security fixes. We are actively working on releasing a security fix."

  2. Anonymous sagt:

    https://learn.microsoft.com/en-us/deployedge/microsoft-edge-relnotes-security#january-5-2024
    "January 5, 2024
    Microsoft has released the latest Microsoft Edge Stable Channel (Version 120.0.2210.121) which incorporates the latest Security Updates of the Chromium project. For more information, see the Security Update Guide."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.