Microsoft Office: Downloads nicht erreichbar (Feb. 2024)

[English]Microsoft erwartet ja, dass seine Kunden sich ein gekauftes Office aus seinen Portalen herunterladen und dann installieren. Ein Leser hat mich vor einigen Tagen kontaktiert, weil dieser Download sporadisch wohl nicht immer erreichbar ist. Ich selbst kann mangels Microsoft Office-Lizenz nichts testen, beschreibe das Problem aber in einem Beitrag. Vielleicht lässt sich das durch Leser verifizieren.


Anzeige

Martin B. hat mich Mitte Februar 2024 per Mail kontaktiert, weil er auf ein Download-Problem bei Microsoft Office gestoßen ist, zu dem er im Web bisher nichts gefunden hat. Hierzu schrieb er mir:

Hier ein Problem, worüber ich noch nirgendwo etwas Aktuelles las, was aber immer mal sporadisch auftritt *) und m.E. "nicht ohne" ist.

Unter setup.office.com  bzw. nachfolgend setup.office.com/digital-locker werden die zu einem Konto registrierten Microsoft Office-Lizenzen von Redmond verwaltet.

Ich selbst bekomme bei der digital-locker-URL aber schon "Diese setup.office.com-Seite wurde nicht gefunden" angezeigt. Auf der setup.office.com-Seite müsste ich mich anmelden, was ich mangels Konto nicht kann. Martin bekommt auf der Seite nach der Anmeldung die gekauften Produkte angezeigt.

Gekaufte Microsoft Produkte

Er kann also bei Bedarf die Apps für das betreffende Office herunterladen und in obigem Fall auf einem Mac installieren. Martin schrieb mir nun "Beim Herunterladen von der URL ; kommt dann allerdings nur die Fehlermeldung 404, und das seit mehreren Tagen:

Seite nicht gefunden

Martin ist der Sache nachgegangen und schrieb mir dazu: Im DNS gibt es zwar einen Alias, aber es funktioniert eben nicht. Dazu hat er folgendes herausgezogen:

C:\>nslookup stores.office.com
Server:  speedport.ip
Address:  fe80::1
Nicht autorisierende Antwort:
Name:    e10993.dsca.akamaiedge.net
Addresses:  2a02:26f0:b700:284::2af1
          2a02:26f0:b700:294::2af1
          104.86.145.40
Aliases:  stores.office.com
          localization.checkout.office.net.edgekey.net


Anzeige

Der Leser kommt also nicht mehr an das Office-Paket zum Download heran, obwohl das Produkt gekauft wurde. Das ging dem Leser auch bei einem anderen Account so. Daher stellt er die Frage: Wäre ja interessant, ob andere auch ein Problem damit haben und was MS so sagt…

Später ergänzte der Leser das Ganze noch, und meinte: Wenn man sich unter setup.office.com anmeldet, wird man richtiger Weise zu geführt, wo unter die Lizenzen zu finden sind. 

Wenn man dann in angemeldetem Zustand erneut https://setup.office.com/ aufruft, gelangt man auf und dort weiter auf die 404 Seite

Weitere Meldungen im Internet

Geht man im Internet auf die Suche nach "stores.office.com page can't be found", wird man durch Treffer regelmäßig erschlagen. Im Microsoft Answers-Forum zu Microsoft Office findet sich beispielsweise der Eintrag Can't access office.com site vom 11. September 2023, wo ein Nutzer das Problem beschreibt:

Hey, my name is Pablo and i am having problems accessing www.office.com.

I did some test and the problem is my IP. If i connect to another wifi, there's no problem. Same with cell phone using the mobile network or using a VPN.

I asked my ISP to change my IP but didn't have any luck. Could my IP have been blacklisted or something of the sort?

This is the page I get everytime I want to access.

Der Nutzer läuft einen Error 403 beim Versuch, auf die office.com-Seite zuzugreifen. Weitere Meldungen von Sommer 2023 finden sich hier und hier im Microsoft Answers-Forum.

PS: Im besten Sinne von "Werner, hau wech den Scheiß" lauert noch obiger Tweet in meinem Postfach. Thorsten E verlinkt im Tweet auf den Microsoft Support-Beitrag Uninstall Office from a PC – kann man vielleicht mal brauchen.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Dieser Beitrag wurde unter Office abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Microsoft Office: Downloads nicht erreichbar (Feb. 2024)

  1. Carsten sagt:

    seit etwa 4 Wochen habe ich auch immer wieder das Problem, dass der Befehl setup.exe /download xxy.xml beim download anbricht. eine stunde später geht's dann. manchmal aber auch nur mit weniger als 1 mbit. ich habe das immer auf das cdn geschoben. die Webseiten für das erstellen der xml Dateien war auch oft nicht erreichbar, aber die haben wir schon vorbereitet, das hat nicht gestört.

    office 2021ltsc

  2. Anonymous sagt:

    Und bestimmt sind wieder irgendwelche anderen DNS im Router als die vom Provider eingetragen. Denn dann kommt es oft zu Problemen mit CDNs.

  3. Martin Wildi sagt:

    Ich hatte gestern wie ein Wahnsinniger unsere XML's überprüft, da der Download einfach nicht wollte (Abbruch mit einer nichtssagenden Fehlermeldung). Stunden später gings dann wieder…

  4. Luzifer sagt:

    naja sproradsich nicht erreichbar… ist halt das Internet, das hat kein 100% Verfügbarkeit. Berücksichtig man dann noch das im Internet Krieg herrscht (Malware DDOS etc.) ist das doch recht erstaunlich das das alles so problemlos funktioniert.

    Wenns mal nicht läuft probiert man eben später nochmal und dann sichert man sich die Daten auch gleich.

    Wer das als Problem sieht ist noch grün hinter den Ohren!

  5. yumper sagt:

    Habe heute das setup.office.com benötigt

    Funktionierte einwandfrei

  6. Dieter Daniel sagt:

    Sucht mal in You Tube beim Supermann Granada unter Windows sperrt – ich bin unterwegs und bin jetzt eingeschränkt. da gibt es Hinweise warum und wie man das beseitigt.

    • Günter Born sagt:

      Nun ja, so ganz sicher bin ich aber nicht, was dein YouTube-Kanal mit obigem Thema zu tun hat. Es geht dort um Sperren von Konten – u.a. aus juristischen Gründen – das ist was anderes als obiger Sachverhalt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.