Windows 11: Moment 5 Update KB5035942 macht Probleme

Windows[English]Microsoft hat zum 26. März 2024 ein Preview-Update KB5035942 für Windows 11 22H2 – 23H2 veröffentlicht, welches auch als Moment 5-Update einige kleinere Neuerungen bringen soll. Aber es scheint, als ob dieses optionale Update bei einigen Leuten zu Problemen wie BlueScreens, schwarzer Bildschirm oder Installationsfehlern. Microsoft hat aber zum 25.3.2024 auch das dynamische Update KB5036567 bereitgestellt, um die Kompatibilität für Windows 11 22H2 – 23H2 zu verbessern.


Anzeige

Preview-Update KB5035942 für Windows 11 22H2-23H2

Für Windows 11 Version 22H2-23H2 wurde das Preview Update KB5035942 zum 26. März 2024 als optional freigegeben. Das Update führt einige Neuerungen sowie Fixes für die genannten Windows-Version bereit. Ich hatte im Blog-Beitrag Windows 11 23H2/22H2: Preview Update KB5035942 (26. März 2024) einen kurzen Überblick über dieses Update gegeben.

Es gibt wohl Probleme

Mir ist das Thema gleich an mehreren Stellen unter die Augen gekommen. Bereits am 27. März 2024 hat sich ein Nutzer im Microsoft Answers-Forum im Beitrag Windows 11 23H2 Update KB5035942 hängt bei 92% gemeldet und berichtet über Installationsprobleme. Auch dieser englischsprachige Microsoft Answers-Forenbeitrag meldet einen Hänger bei 98% des Downloads.

In diesem englischsprachigen Microsoft Answers-Forenbeitrag beklagt ein Nutzer zum 27. März 2024, dass er nach Installation des Update KB5035942 feststellt, dass die meisten Rechner in eine "automatische Reparatur" wechseln oder mit einem "Blue Screen Error" enden. Die Zahl der abgestürzten Rechner nehme mit jeder Installation des Updates zu. Andere Nutzer berichten von einem Installationsfehler 0x800f081f in Verbindung mit diesem Update.

In diesem Kommentar hier im Blog berichtet Christoph Haas, dass ihm das erfolgreich installierte Update Tage später wieder angezeigt werde. Dass das Update trotz Installation erneut angeboten wird, bestätigt auch dieser MS-Answers-Forenbeitrag. Christoph Haas verweist zudem auf diesen Beitrag mit einer Auflistung weiterer Fehler. Auch die Kollegen von neowin.net berichten in diesem Beitrag von BlueScreens, schwarzen Bildschirmen oder Installationsfehlern in Verbindung mit dem Preview-Update.

Dynamic Update KB5036567

Bei neowin.net weist man in diesem Artikel darauf hin, dass Microsoft zum 26. März 2024 das Dynamic Update KB5036567 freigegeben habe. Es ist ein Kompatibilitätsupdate für die Installation und Wiederherstellung von Windows 11, Version 22H2 und 23H2. Vielleicht hilft es, dieses Update zu installieren, um die oben erwähnten Fehler zu verhindern.

Ähnliche Artikel:
Microsoft Security Update Summary (12. März 2024)
Patchday: Windows 10-Updates (12. März 2024)
Patchday: Windows 11/Server 2022-Updates (12. März 2024)
Windows 10 22H2 Preview Update KB5035941 (26. März 2024)
Windows 11 23H2/22H2: Preview Update KB5035942 (26. März 2024)


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Dieser Beitrag wurde unter Update, Windows abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Windows 11: Moment 5 Update KB5035942 macht Probleme

  1. Robert Glöckner sagt:

    meinen Desktop mit AMD Ryzen 7 7700 hatte ich zeitnah erst mit dem Update vom Patchday und später mit dem hier genannten aktualisiert und es ging auf der Maschine sehr flott und problemlos.
    Mit der Win11-VM brauchte ich aber mehrere Versuche bis der Patchday drauf war, ist aber sehr langsam die VM und wahrscheinlich ist da etwas auf Timeout gelaufen…
    Die VM habe ich für Euch mal eingeschaltet und probiere es dann mit dem Moments 5-Update

    • Robert Glöckner sagt:

      das KB5035942 ist erfolgreich installiert. Ein Neustart wurde aber nicht angefordert. Nachdem ich den manuell durchgeführt hatte, gab es die gewohnte Vor-Nach-Neustart-Aktivität und jetzt ist die erwartete Zielversion 22631.3374 installiert.

      das mit der fehlender Neustart-Aufforderung hatte ich in den letzten Monaten aber schon öfter mit Win10 und Win11, jeweils in der aktuellsten, gepatchten Version.

  2. hanswalter sagt:

    Bie mir nur kumulatives Update und Neustart, beim Kollegen kumulatives Update dann Neustart und plötzlich BIOS Update – kann schonmal einige Zeit dauern und das Notebook ist blockiert. Im Einsatz sind HP Notebook.

  3. 1ST1 sagt:

    Ich hab das Update vom 26.3 auch drauf und es gab keine Probleme. Ein paar der Neuerungen finde ich schick, z.B. den Dialog zum automatischen Anordnug der Fenster auf dem [] Symbol oben in der Fensterleiste.

  4. Gockel sagt:

    Nach der Installation von KB5035942 läßt sich der Explorer nicht mehr nutzen. Das heißt, er startet, aber reagiert sofort nicht mehr. Dieses Verhalten hatte ich schon nach dem KB~~ 848. Dieses hab ich damals deinstalliert und alles ging so, wie es soll.
    Laptop HP Intel I7 10.
    Edition Windows 11 Home
    Version 23H2
    Installiert am ‎23.‎02.‎2023
    Betriebssystembuild 22631.3374
    Leistung Windows Feature Experience Pack 1000.22688.1000.0
    Bin ratlos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.