Großstörung bei Telekom, O2, Vodafone und Postbank

Stop - PixabayAm heutigen 21. Mai 2024 gibt es wohl eine Großstörung bei deutschen Internet-Providern und Telefonanbietern, die auch die Postbank beeinträchtigt. Ein Leser hat mich gerade auf das Thema hingewiesen – mir ist bei 1&1 bisher nichts dergleichen aufgefallen – ich kann das Internet ohne Probleme nutzen. Hier eine Übersicht, was mir bisher bekannt ist.


Anzeige

Ein Leserhinweis

Sebastian hat sich vor einigen Minuten per E-Mail gemeldet und schrieb: "Hallo Günter, anscheinend gibt es gerade bei der Telekom und anderen Providern Großstörungen. Hast du dazu mehr Infos? Vielleicht wäre es ja interessant mal die Schwarmintelligenz des Blogs zu befragen."

Störung Telekom

Auf allestoerungen.de ist die Großstörung, die wohl ab ca. 5 Uhr heute früh begann, deutlich zu erkennen – siehe obigen Screenshot. Die Nutzer berichten über Störungen bei Internet, Telefon und TV. Auch bei Vodafone sehe ich Störungsmeldungen, allerdings wesentlich weniger als bei der Telekom. Auf X melden sich ebenfalls einige Leute, die über die Störung klagen – nachfolgend ein Screenshot einer Heat-Map mit Störungen vor allem in großen Städten.

Störung Telekom

Ein weiterer Post verortet auch Postbank, 1&1 und O2 als gestört. Auf t-online gibt es diesen Bericht, der ebenfalls von einer großen Störung bei der Telekom, 02, und Vodafone berichtet. Es werden auch Postbank-Kunden genannt, die nicht auf ihr Online-Konto zugreifen können – es wird eine Anmeldung verlangt, die aber nicht funktioniert. Beim Schreiben dieses Texts bin ich bei allestoerungen.de mit einem Redirect-Popup begrüßt worden, was aber auch nicht funktionierte.

Telekom-Störung 21. Mai 2024

Grund für diese Effekte ist eine deutschlandweite Störung der Telekom-Dienste (siehe obigen Tweet). Es gebe ein "zentrales, technischen Problem" bei der Telekom. O2 schreibt zu den Störungen: "Aufgrund einer Störung bei unserem technischen Vordienstleister Deutsche Telekom, dessen Infrastruktur wir teilweise für unsere Festnetzprodukte (Glasfaser, VDSL) nutzen, kann es derzeit auch bei einem Teil der O2-Festnetz-Kunden zu Einschränkungen kommen". Die Störung hält aktuell (10:46 Uhr) noch an, wie ich auf X sehe. Jemand aus der Leserschaft betroffen?


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Dieser Beitrag wurde unter Störung abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

36 Antworten zu Großstörung bei Telekom, O2, Vodafone und Postbank

  1. Fritz sagt:

    Wie schon im allgemeinen Forum geschrieben: Hier betrifft es nur die Registrierung der SIP-Telefonie an den VDSL-Standorten.

    Focus: https://www.focus.de/digital/digital-news/tausende-meldungen-telekom-1-1-postbank-grosse-internet-stoerung-bei-mehreren-anbietern_id_259961510.html

    Hier läuft Internet via VDSL an allen Standorten, nur das Registrieren von Telefonnummern schlägt seit heute früh fehl.
    —–
    GB: Hab den Post unter Diskussion nach hier gezogen

    • Tino sagt:

      Hallo,

      das kann ich bestätigen.

      Ich wohne in Rostock und auch hier meldet menie Fritzbox das meine Telefone nicht registriert sind. Das Problem besteht seit heute morgen. Ich kann weder angerufen werden noch selber raus telefonieren. Laut der Telekom besteht eine große Stötrung die wohl auch die IP Telefonie beeinträchtigt.

      Hoffe die bekommen das gfix wieder in den Griff.

      LG Tino

  2. Michael sagt:

    Telekom, Postleizahl 7xxxx : Kein Festnetz-Telefon, Internet und Mobil funktionieren mit Einschränkungen (Geschwindigkeit).

  3. Daniel sagt:

    Hamburg, seit dem frühen Morgen kein Festnetz/VoIP und kein MagentaTV möglich.
    Dazu von diversen Kunden in Norddeutschland ebenfalls ausgefallenes Festnetz gemeldet bekommen.

  4. Bernd sagt:

    In Stuttgart geht das Festnetz nicht. Magenta-TV geht auch nicht. Internet läuft.

  5. Bernd sagt:

    Komisch, dass es nur Großstädte betrifft. Hamburg, München, Leipzig, Köln, Düsseldorf, Frankfurt, ….

  6. Hannes sagt:

    Telekom-Festnetz läuft bei mir (Hannover) ohne Einschränkungen. Lediglich das Login bei der Postbank ist gestört.

  7. Thomas sagt:

    Bei uns war heute morgen auch das Internet tot. Anbieter ist 1&1. Fritzbox meldet, dass DSL-Verbindung da ist, aber keine Internetverbindung. Im Protokoll stand was von einem Anmeldefehler.

  8. mw sagt:

    Ständige Abbrüche des VPN Tunnels über telekom und O2

  9. Loadrunner sagt:

    Hmmm…heute ist der 21.05. Das ist die Frist, die Lockbit der Telekom gesetzt hatte.
    Zufall?

    https://www.it-daily.net/shortnews/lockbit-erpresst-deutsche-telekom

  10. Bernd sagt:

    Telefon geht wieder, Magenta-TV nicht.

  11. Bernd sagt:

    Offiziell wurde die Hackergruppe LockBit im Februar 2024 zerschlagen – doch nun meldet sich das Hackerkollektiv zurück. Und würde am 21. Mai 2024 sensible Daten, die es von der Deutschen Telekom erbeutet haben will, ins Darknet stellen, sofern keine Lösegeldzahlung erfolgt. Die Telekom hat sich dazu bislang noch nicht geäußert.

  12. Tino sagt:

    Hallo Allerseits,

    kann ich bestätigen. Ich wohne in Rostock und auch hier funktioniert zwar das Internet jedoch keine IP Telefonie. Alle Geräte melden sie sind nicht registriert. Es geht weder raus noch rein telefonieren. Laut dem Support bin ich wohl auch von der Störung betroffen man arbeitet mit Hochdruck an der Lösung mal abwarten hoffe es geht bald wieder.

    LG Tino

  13. Indy sagt:

    Hier geht alles, sogar IP Telefonie. Hab aber die verschlüsselte Verbindung in der Fritzbox aktiviert. Macht das evtl. einen Unterschied?

  14. Rolf Witt sagt:

    MagentaTV Anmeldung via Receiver funktioniert nicht, aber das Anschauen der Streams via MulticastTV (DVBViewer etwa) funktioniert.
    "Schön" auch, dass der Receiver heute Morgen mit einer ziemlich dreisten Abnickaufforderung zum Datenschutz den Dienst verweigert hat (hat zwar nichts mit der technischen Störung zu tun, passt aber irgendwie ins Bild).

  15. Dekre sagt:

    Bei mir geht Telefon und Internet bei Telekom und mein Mütterlein ist bei Vodafone bzw. deren Vorgänger, alles Berlin. Da geht Telfonie auch und Internet. Vielleicht sind bestimmte Stadtteile in Berlin betroffen.
    Das was aber nicht funktioniert sind wohl die Banken für das Online-Banking wie Postbank, DKB etc

  16. Blubmann sagt:

    Hier in Offenburg gibt es bisher (noch) keine Probleme

  17. Bernd sagt:

    Funktioniert bei jemandem Magenta-TV?

  18. Sven Fischer sagt:

    Ich habe heute noch nichts von einer Störung im Telekom Netz mitbekommen. VDSL 100/40, Vorwahl 03774, PLZ 08352. In meiner Fritzbox 4790 ist in den Ereignissen auch nichts dazu gelistet.

  19. Bernd sagt:

    Du wohnst ja auch in keiner Großstadt

  20. Bernd sagt:

    Hier in Bayern, Oberpfalz, geht auch nichts. MagentaTV ist down.

  21. Carina sagt:

    21680 Stade: Internet geht, Festnetz-Telefon nicht. Ich kann weder raustelefonieren noch angerufen werden.
    Bin Kunde bei Telekom.

  22. Stefan sagt:

    66763 Dillingen / Saar
    Magenta TV funktioniert nach mindestens fünf Stunden Störung wieder. IP-Telefonie und Internet waren nicht betroffen.

  23. Tino sagt:

    Hi Leute,

    bei mir geht jetzt auch wieder IP Telefonie :-) Alles scheinbar wieder in Ordnung.

    LG Tino

  24. Wil Ballerstedt sagt:

    Heute? Schon wieder? Bei mir kackten Samstag Abend das komplette Festnetz der Telekom ab.

  25. Anonymous sagt:

    Vermutlich handelte es sich um eine Störung eines für die Authentifikation zuständigen Servers. Meine Rufnummern konnten nach einer planmäßigen Wiedereinwahl des Routers heute morgen nicht registriert werden. Gegen Mittag war das Problem dann bahoben.

  26. Volker sagt:

    Hallo,
    zum Postbankthema siehe z.B. hier:

    https://forum.lexware.de/threads/85541/

    Gruß, vw

  27. Hans Thölen sagt:

    Es scheinen noch andere Störungen aufgetreten zu sein. Seit mehreren Tagen kann
    ich OTV19 hier in Thailand nicht mehr sehen. Nach dem Start von OTV19 läuft
    zuerst Alles normal bis zu dem Punkt : LADE SENDERDATEN. Damit bleibt es
    so, und auch nach Stunden geht es nicht weiter. Ich muß dann den PC neu starten,
    um wieder damit arbeiten zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.