VMware legt Fokus auf profitable Produktlinien

Seit VMware mit EMC durch Dell übernommen wird, ändert sich deren Geschäftspolitik. Vor einigen Wochen hatte ich ja im Blog den Beitrag VMware Fusion und Workstation vor dem Aus? veröffentlicht, wo ich über das Ende der Virtualisierungsprodukte VMware Fusion und Workstation spekulierte. Jetzt lese ich im Artikel VMware shifts sales focus to profitable product lines, dass das Unternehmen die Schwerpunkte anders setzt. Man will weg vom vSphere-Geschäft und den Fokus auf profitablere Geschäftszweige im Bereich Netzwerk (NSX, VSAN) und Sicherheit (AirWatch) legen. Details findet ihr im Artikel.


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit VMware verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.