Firefox 90.0.1 verfügbar

Mozilla[English]Die Halbwertzeiten einer Firefox-Version werden auch immer kürzer. Aber immerhin hat das Release 90.0.0 eine Woche gehalten. Nun haben die Mozilla-Entwickler 19. Juli 2021 die Version 90.0.1 als Wartungsupdate des Firefox-Browsers freigegeben. Hier einige Informationen, was korrigiert wurde.


Anzeige

Firefox 90.0.1

Laut den Release Notes bringt die Version 90.0.1 einige Fehlerbehebungen für den am 13. Juli 2021 freigegebenen Firefox 90.0.0.

  • Fixed a crash when using some accessibility clients on Windows (bug 1720696)
  • Fixed busy looping processing some HTTP3 responses (bug 1720079)
  • Fixed transient errors authenticating with some smart cards (bug 1715325)
  • Fixed a rare crash on shutdown (bug 1707057)
  • Fixed a race on startup that caused about:support to end up empty after upgrade (bug 1717894)

Nicht behoben wurde das Problem, dass das Drucken einer Seite mit Skalierung zu einer abgeschnittenen Ausgabe führen kann (Fehler 1720621). Hier schlägt möglicherweise der Umstand zu, das die Mozilla-Entwickler wieder die vereinfachte Druckeransicht aus alten Firefox-Versionen eingeführte haben.

Der neue Firefox kann von dieser Webseite für diverse Plattformen heruntergeladen werden (die Variante ist über die angezeigten Listenfelder zu wählen).


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Firefox abgelegt und mit Firefox verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Firefox 90.0.1 verfügbar

  1. Thorky sagt:

    Das ist doch das übliche Wartungsupdate, wie Mozilla es schon seit langer Zeit veröffentlicht, sofern eins notwendig wurde. Nix mit Halbwertzeit und wenn Mozilla sich damit Zeit ließe, würdest Du das vermutlich auch wieder kritisieren. Es zu installieren, hat nur 15 Sekunden gedauert und fertig war der Lack. Fällt es Dir so schwer, eine schnelle Reaktionszeit auf entdeckte Fehler positiv herauszustellen?

    • gerd weiser sagt:

      Bitte?. Was ist das hier für ein Ton. Eine Frage oder kleine Beschwerde ist gefälliogt freundlich zu handhaben. Es ist wirklich nicht nur für wenige lästig,
      ständig neu aufladen umladen nachladen. Und es nimmt zu. Dazu wird man ja wohl mal was wagen dürfen oder?????? Schlimm diese um sich griefende flappsige Schulmeisterei.

  2. ralf sagt:

    > Die Halbwertzeiten einer Firefox-Version
    > werden auch immer kürzer.

    kann ich so nicht beobachten:
    firefox 81: 3 versionen
    firefox 82: 4 versionen
    firefox 83: 1 version
    firefox 84: 3 versionen
    firefox 85: 3 versionen
    firefox 86: 2 versionen
    firefox 87: 1 version
    firefox 88: 2 versionen
    firefox 89: 3 versionen
    firefox 90: 2 versionen (bis jetzt)

    > Aber immerhin hat das Release 90.0.0
    > eine Woche gehalten.

    edge hat inzwischen eine hoehere schlagzahl. zum vergleich:

    03.06.: edge 91.0.864.41
    11.06.: edge 91.0.864.48
    18.06.: edge 91.0.864.54
    24.06.: edge 91.0.864.59
    02.07.: edge 91.0.864.64
    08.07.: edge 91.0.864.67
    16.07.: edge 91.0.864.70
    19.07.: edge 91.0.864.71

    01.06.: firefox 89.0
    17.06.: firefox 89.0.1
    23.06.: firefox 89.0.2
    13.07.: firefox 90.0
    19.07.: firefox 90.0.1

  3. mvo sagt:

    Da sich die Firefox Installationen sehr zuverlässig selbst auf dem aktuellen Stand halten, ist es nur zu begrüßen, dass auch kleinere Updates schnell veröffentlicht werden.

  4. Gerold sagt:

    Firefox erhöht auf 90.0.2, Releasenotes noch in Arbeit

    https://www.mozilla.org/en-US/firefox/90.0.2/releasenotes/

Schreibe einen Kommentar zu Thorky Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.