Amazon plant angeblich Smartphone für September

AmazonDie Gerüchte besagen es ja schon länger, dass Amazon an einem Smartphone herumdoktert. Nun berichtet das Wallstreet Journal, dass Amazon das Smartphone im Juni vorstellen und bis Ende September ausliefern wolle.

Die Gerüchte besagen, dass Verkäufer (retailer) letzte Woche Entwicklern entsprechende Geräte in Seattle und San Francisco gezeigt hätten. Laut Gerüchten soll das Smartphone Retina-tracking Technologie aufweise, um die Augenbewegungen des Benutzers zu erfassen. Dazu seien 4 Frontkameras oder Sensoren verbaut, so dass man ohne eine spezielle Brille 3D-Bilder auf dem Display anzeigen könne. Ein japanischer Display-Herstelle hat die Berichte aber dementiert – und Amazon schweigt dazu.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter SmartPhone abgelegt und mit Amazon, SmartPhone verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.