Pannen iOS 9.3 …

Das Update von Apple für iOS 9.3 steht nicht wirklich unter einem guten Stern. Aktivierungsprobleme auf älteren Geräten oder Probleme mit Links unter Safari nerven die Gerätebesitzer.


Anzeige

Ich selbst habe ein iPad 3, wo das Update auf iOS 9.3 problemlos durchlief (siehe Artike lApple-Vorstellung: iPhone SE und iPad Pro).

Aber es gab bei älteren Geräten wie dem iPad 2 oder diversen iPhones Probleme bei der Aktivierung von iOS 9.3. Ich hatte im Artikel Achtung bei iOS 9.3-Update für das iPad 2 darüber berichtet – und Apple hat zu Ostern ein Update von iOS 9.3 (Build 13E236) freigegeben, um diese Probleme zu beheben.

Dann berichteten US-Medien wie 9-to5mac.com, dass einige iPhone-Nutzer Abstürze des Geräts beobachten, wenn unter iOS 9.3 ein Link im Safari oder in anderen Apps angewählt wurde. In einem Nachtrag kam dann der Hinweis, dass das Problem auf Dritthersteller-Apps zurückzuführen sei. Bei heise.de findet sich dieser Artikel zum Thema. Laut diesem Nutzerkommentar ist es aber kein Problem der Apps, sondern ein Problem mit iOS 9. Nachtrag: Laut diesem Artikel will Apple auch ein iOS 9.3-Update herausbringen, welches die Link-Abstürze beheben soll.

Seit gestern schiebt Apple nun ein “Bugfix”-Update für iOS 9.3 (Build 13E237) für ältere iPhones raus, um nachzubessern (scheint aber noch nicht das Link-Bug-Fix-Update zu sein). Bei heise.de lassen sich hier ein paar Details und bei beqiraj.de hier nachlesen.

Irgendwie scheint das ganze Mobilgerätesegment auf keinem glücklichen Stern zu fußen. Hier lässt sich nachlesen, dass Microsofts Windows Store ausgefallen war (ich habe nix bemerkt, weil ich das Geraffel nicht mehr nutze).


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter iOS abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Pannen iOS 9.3 …

  1. Herr IngoW sagt:

    Was hat der Windows-Store (Ausfall) mit dem Apfel-Betriebssystem zu tun?

    • Um mal nachdenken: Weil App Stores aus dem Mobilgeräte Bereich kommen und uns die ganz tolle neue Welt versprochen wurde?

      • Herr IngoW sagt:

        naja so toll ist es ja dann doch nicht mit diesen App’s, ich nutze das nur wenn’s nicht anders geht!
        Lieber ein richtiges Programm, es ist halt nicht alles Gold was glänzt, egal welches System. Aber der Glaube versetzt Berge, auch bei Betriebssystemen.

        • Max Mustermann sagt:

          Du bist wahrscheinlich einer von denen, die sich einen Fenstermodus auf ihrem Smartphone wünschen…

          Nicht immer alles so verallgemeinern.

  2. Ich kipp’s mal einfach mit hier rein, so in der Art “und täglich grüßt ein neuer Bug“. Trotzdem belegen Absturzstatistiken, dass iOS 9.3 sehr robust und besser als vorherigen Versionen ist.

    Nachtrag: Ein Update soll den Link-Bug fixen, siehe iOS 9.3.1 (Build 13E238) behebt Link-Bug.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.