Windows 10 V1703: Nachtmodus macht Probleme auf Lenovos

Das Windows 10 Creators Update unterstützt ja einen Nachtmodus (Night Mode), bei dem die Bildschirmfarbe nachts rötlicher geschaltet wird. Es scheint aber Probleme bei manchen Geräten zu geben.


Anzeige

Bei einer Diskussion mit anderen MVPs habe ich kürzlich gelernt, dass dieser Nachtmodus des Creators Update mit dem auf Lenovo-Geräten unterstützten Night Mode kollidiert. Windows 10 verhindert den Zugriff auf die Einstellungen des Lenovo Night Mode.

Generell scheint der Lenovo Night Mode kritisch zu sein. In diesem f.lux-Forum und hier wird etwas ähnliches beklagt. In diesem Lenovo-Forum beschwert sich ein Nutzer, dass der Konflikt zwischen Lenovo Night Mode und Windows 10 V1703 Night Mode dazu führe, dass schwarze Flächen blutrot aussähen.

(Quelle: Lenovo-Forum)

In diesem Lenovo-Forum-Thread hat jemand den obigen Registrierungsauszug gepostet. Man soll die Werte für EndTime, IsOneTime, IsScheduled, MetricsDay, MetricsNight, StartTime gemäßig obigem Screenshot setzen und dann neu starten. Danach sollte sich der Nachtmodus in Windows 10 nutzen lassen. Im Thread findet sich der Hinweis, dass Microsoft das Problem bekannt sei und man daran arbeite.

In diesem MS Answers-Forenthread wird zudem von Benutzer nana yawboachie-darquah eine .reg-Datei gepostet, die das Problem ebenfalls beheben soll. Ich kann es, mangels Hardware, nicht testen. Daher meine Frage: Ist jemand mit Lenovo-Hardware auf das Problem gestoßen und funktionieren die oben verlinkten Lösungen?


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Windows 10 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Windows 10 V1703: Nachtmodus macht Probleme auf Lenovos


  1. Anzeige
  2. Michael sagt:

    Hallo,

    das Problem ist scheinbar nicht automatisch bei allen Lenovo Laptops vorhanden. Erst, wenn die App “Lenovo Settings App” aus dem Store installiert ist, ist die Funktion vorhanden und kollidiert. Diese wird aber nicht überall standardmäßig installiert (Im Gegensatz zu der “Lenovo Companion App”).

    Bei unseren Modellen (S440, L450, L460) war die Settings App jedenfalls nicht vorinstalliert.

    Viele Grüße
    Michael

  3. Auf alten Bildern finde ich ja so Sepia Farben nicht verkehrt aber aber das einem als Nachtmodus zu Verkaufen finde ich schon dreist.
    Also ich kann mit dem Nachtmodus auf meinem BenQ GW2760s nichts anfangen zudem hat das teil einen eigenen lese Modus der reinweiß gelblich einfärbt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.