Fehler in Windows 7 SP1 Installationsmedien

Microsoft bietet OEMs und Systembuildern Installations DVDs mit integriertem SP1 an. Gerade bin ich auf eine Meldung von Microsoft gestoßen, dass bei Verwendung dieses Medium u. U. ein Fehler auftreten kann, der eine Installation verhindert. Bereits beim Start des Setup wird dann eine Fehlermeldung ausgeworfen und das Setup kann nicht fortgesetzt werden. Der Fehler kann auch Endkunden betreffen, wenn der Maintainer des System-Image spezielle Zeichen im vordefinierten Computernamen verwendet und dann zum vorbereiten des Images das SysPrep-Tool nicht einsetzt. Details sind diesem Microsoft-Artikel zu entnehmen.


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Installation, Windows 7 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.