SiBa-App für den digitalen Selbstschutz

Die Initiative Deutschland sicher im Netz e.V. (DsiN) hat Anfang Dezember 2016 bereit die SiBa-App für den digitalen Selbstschutz vorgestellt. Blog-Leser H.D.S. hatte mich auf die App aufmerksam gemacht.


Anzeige

Der App-Name SiBa steht für Sicherheitsbarometer – es handelt sich um eine Nachrichten-App für den digitalen Selbstschutz von Verbrauchern. Das kostenfreie Angebot vermittelt Hilfestellung bei aktuellen Sicherheitsvorfällen im Netz.

Das Sicherheitsbarometer – kurz „SiBa“ genannt – ist eine kostenlose App für Android, iOS sowie Windows (Phone und auf PCs mit 8.1 oder 10), die über aktuelle Bedrohungen und Sicherheitsrisiken im Internet informiert.

Mit leicht verständlichen Texten, Handlungsempfehlungen und weiterführenden Links dient sie Verbrauchern und KMU als wichtige Informationsquelle im Sinne des digitalen Selbstschutzes.

Irgendwie bin ich der Meinung, dass ich bereits vor einiger Zeit über eine ähnliche App (oder ein Angebot) berichtet habe, finde den Artikel aber nicht mehr. Entscheidend über den Erfolg wird die Aktualität und Frequenz der Sicherheitsinformationen sein. 

www.sicher-im-netz.de/siba


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, App, Sicherheit abgelegt und mit App, SiBa, Sicherheit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.