Windows 10 Enterprise freigegeben

Noch eine kleine Info nachgereicht. Wie erwartet hat Microsoft am Samstag, den 1. August 2015 die Enterprise-Version von Windows 10 freigegeben.

Diese Windows-Variante ist aber nur für Firmenkunden mit Software Assurance Vertrag (Volumenlizenz) verfügbar. MSDN-Abonnenten konnten bereits ab dem 29.7.2015 auf diese Builds zugreifen. Bei Interesse: heise.de hat hier noch ein paar Infos zu den Besonderheiten der Enterprise-Varianten aufgeschrieben.

Ähnliche Artikel:
Windows 10: Microsoft benennt die Verkaufsversionen (SKUs)
Windows 10: Feature-Vergleich zwischen den Versionen (SKUs)
Windows 10: 8 Monate Zeit zur Update-Installation in Firmen
Windows 10: ISOs für MSDN-Abonnenten verfügbar


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Windows 10 abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Windows 10 Enterprise freigegeben

  1. Pingback: Anonymous

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.