Windows 7/8.1 Preview Rollup Updates (24. September 2019)

Windows Update[English]Zum 24. September 2019 hat Microsoft Preview Rollup Updates für Windows 7 sowie Windows Server 2008 R2 SP1 freigegeben. Gleichzeitig wurde ein Preview Rollup Update für Windows 8.1 sowie Windows Server 2012/ R2 veröffentlicht.


Anzeige

Preview Rollup Updates sind optional, quasi zum Testen, deren Inhalt wird zum nachfolgenden regulären Patchday dann allgemein freigegeben.

Updates für Windows 7/Windows Server 2008 R2

Für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 wurde ein Preview Rollup Update freigegeben. Die Update-Historie für Windows 7 ist auf dieser Microsoft-Seite zu finden.

KB4516048 (Preview Monthly Rollup) Windows 7/Windows Server 2008 R2

Update KB4516048 (Preview Rollup for Windows 7 SP1 and Windows Server 2008 R2 SP1) enthält Verbesserungen und Bug-Fixes, die im Folgemonat ausgerollt werden sollen. Im KB-Artikel wird nur folgende Änderung aufgeführt.

Addresses an issue that may cause an error when opening or using the Toshiba Qosmio AV Center. You may also receive an error in the Event Log related to cryptnet.dll.

Das vom letzten Patchday bekannte Problem in Verbindung mit dem Toshiba Qosmio AV Center wird also behoben. Microsoft gibt als bekanntes Problem an, dass VBScript nicht wie geplant, im Internet Explorer 11 standardmäßig deaktiviert werden könnte. Es wird ein Workaround zum Deaktivieren von VBScript vorgeschlagen. Das Update wird per Windows Update und im Microsoft Update Catalog bereitgestellt. Microsoft empfiehlt vor einer Installation dringend, das neueste Servicing Stack Update (SSU) zu installieren. Da es aber ein Preview-Update ist, würde ich es ausblenden.

Updates für Windows 8.1/Windows Server 2012 R2

Für Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2 wurde ein Preview Rollup Update freigegeben. Die Update-Historie für Windows 8.1 ist auf dieser Webseite zu finden.

KB4516041 (Preview Monthly Rollup) Windows 8.1/Windows Server 2012 R2

Update KB4516041 steht für Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2 als Preview of Monthly Rollup bereit. Es handelt sich um kein Sicherheitsupdate. Das Preview Rollup adressiert folgende Probleme:

  • Addresses an issue that may cause the Local Security Authority Subsystem Service (LSASS) to stop working with an “0xc0000005” error.
  • Addresses an issue that may prevent Internet Explorer 11 from opening after installing KB4516067 on a Windows 8.1 RT device. You may have received the error, “C:\Program Files\Internet Explorer\iexplore.exe: A certificate was explicitly revoked by its issuer.”

Das Update wird per Windows Update und im Microsoft Update Catalog bereitgestellt. Microsoft empfiehlt vor einer Installation dringend, das neueste Servicing Stack Update (SSU) zu installieren. Da es aber ein Preview-Update ist, würde ich es ausblenden. Microsoft gibt im Artikel KB4516041 nur ein bekanntes Problem an – bestimmte Dateioperationen scheitern auf Cluster Shared Volume (CSV).


Anzeige

Ähnliche Artikel:
Microsoft Office Patchday (6. August 2019)
Microsoft Security Update Summary (13. August 2019)
Patchday: Updates für Windows 7/8.1/Server (13. August 2019)
Patchday Windows 10-Updates (13. August 2019)
Patchday Microsoft Office Updates (13. August 2019)
Windows 10: Updates zum 16./17. August 2019
Windows 10 Updates zum 24.9.2019


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Update, Windows 7, Windows 8.1 abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Windows 7/8.1 Preview Rollup Updates (24. September 2019)


  1. Anzeige
  2. Anonymous sagt:

    nicht zu vergessen das diese auch das
    IE Sec Patch vom 23.9 enthalten sollten das sie ja kumulativ sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.