Patchday Microsoft Office Updates (10. März 2020)

[English]Zum 10. März 2020 (zweiter Dienstag im Monat, Patchday bei Microsoft) hat Microsoft diverse, sicherheitsrelevante Updates für noch unterstützte Microsoft Office-Versionen und weitere Produkte freigegeben.


Anzeige

Allgemeine Informationen

Die Updates beziehen sich auf die installierbare MSI-Version von Office (die Click-to-run-Pakete beziehen die Updates über andere Kanäle). Eine Übersicht der Updates ist auf dieser Webseite zu finden. Details sind in den verlinkten KB-Artikeln dokumentiert. Office 2019 taucht nicht in der Liste auf, da dieses über Click-to-run-Pakete verteilt wird und Sicherheitsupdates über die Office-Update-Funktion erhält.

Office 2016

Für Office 2016 wurden folgende Sicherheitsupdates freigegeben.

Office 2013

Für Office 2013 muss Service Pack 1 für Microsoft Office 2013 installiert sein. Es wurden folgende Sicherheitsupdates freigegeben.

Office 2010

Die Installation dieser Updates erfordert, dass Microsoft Office 2010 Service Pack 2 installiert ist.

Weitere Updates für Office

Weiterhin hat Microsoft Sicherheitsupdates für diverse Versionen des Microsoft SharePoint Server freigegeben.

Microsoft SharePoint Server 2019

Microsoft SharePoint Server 2016

Microsoft SharePoint Server 2013

Microsoft SharePoint Server 2010

Ähnliche Artikel:
Microsoft Office Patchday (2. März 2020)
Microsoft Security Update Summary (10. März 2020)
Patchday: Updates für Windows 7/8.1/Server (10. März 2020)
Patchday Windows 10-Updates (10. März 2020)
Patchday Microsoft Office Updates (10. März 2020)


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Office, Sicherheit, Update abgelegt und mit Office, Sicherheit, Update verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Patchday Microsoft Office Updates (10. März 2020)


  1. Anzeige
  2. RedOne sagt:

    PC mit MS Office 2010

    In Windows Update (WU)
    KB4484237 für Office 2010 nicht erhalten, nur das KB4484240 für Word 2010.
    Geht das jemand anderem auch so?
    Gemäss Microsoft Description sind die Voraussetzungen für beide KB’s gleich.

  3. Anzeige

  4. Bernard sagt:

    Hallo,

    wie werde ich bei Office 2010 das Nag-Screen (gelbe Fläche oberhalb eines Word-Dokumentes oder eines Excel-Arbeitsblattes) los?

    Ich weiss, dass der Support bald endet und brauche den Platzverschwender nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.