Edge 90: Absturz bei Vollbild-YouTube-Videos

Edge[English]Einige Internetnutzer beschweren sich, dass der Microsoft Chromium-basierende Edge-Browser Probleme mit YouTube-Videos hat. Kann jemand das bestätigen, dass der Microsoft Edge-Browser hängt oder abstürzt, wenn man YouTube-Videos im Vollbildmodus im Browser abspielen lässt? Microsoft untersucht das Problem bereits und macht Vorschläge, was man versuchen kann.


Anzeige

Auf reddit.com beschwert sich ein Nutzer hier über YouTube-Abstürze im Edge-Browser in der Version 90.0.818.4 (64 Bit), wenn er Videos im Vollbildmodus abspielen lässt.

Edge Chromium crashes when I have two YouTube tabs opened.

I have disabled all extensions. *Browser is on the latest version – Version 90.0.818.46 (Official build) (64-bit). *Happens particularly when I have one YouTube video on full screen. *I just found out it can also crash when I just have one YouTube tab open.

Never had this issue before until Friday.

Ein weiterer Post auf reddit.com bestätigt dieses Verhalten und hat gleichzeitig einen Screenshot des Task-Managers gepostet, der zeigt, wie der Edge Ressourcen krallt. Das geht bis auf 8 GByte hoch, und der Prozess startet neu.

Edge v90 started crashing on YouTube

Latest Intel Driver and also NVIDIA driver (HD P630/Quadro P2000)

Tried without extensions, whole new profile

Behaviour: Video stops playing, loading circle appears, msedge.exe process memory consumption starts rising up to 8GB, then gives up, restarts itself, and continues normally (never does it again in the same session, only after I forcefully kill the process to simulate clean boot).

Edge Ressources
Edge im Task-Manager, Zum Vergrößern klicken

In der dieser Session, so der Nutzer, würde der Absturz dann nicht mehr passieren. Auch die reddit.com Threads hier und hier bestätigen das, wobei erste Berichte schon gut 14 Tage alt sind. Venkat hat das Freitag auf Techdows hier aufgegriffen und Bleeping Computer bestätigte die Probleme nach eigenen Tests in diesem Beitrag. In verschiedenen reddit.com-Threads hat Microsoft CM dann diese Antwort eingestellt, der zufolge das Problem bereits intern untersucht wird.

Hey, friends! Thanks so much for everyone commenting in here to let us know that you’re hitting this! I’ve been working with the team to investigate similar situations.

As a work around while we dig in, disabling hardware acceleration on the edge://settings/system page while using YouTube should get you situated (some users have said this has helped).

To help the team out with the investigation, you should be able to see the crashes you’ve experienced on edge://crashes. There’s a Send feedback button on the right side of this page for each crash the browser has logged, and providing additional context in the description is helpful for the team to understand the context to the data. However, if you don’t see any recent crashes, please do submit feedback if you experience the crash again immediately after recovering Edge by heading to the menu > Help and feedback > Send feedback.

I will follow up if the team requires additional details from you. For now, keep an eye here for any updates from the team! I appreciate your patience. :)

Summoning the commenters who also mentioned hitting this, for visibility on steps here.

Aktuell wird von Microsoft vorgeschlagen, die Hardware-Beschleunigung in den Edge-Einstellungen zu deaktivieren. Venkat hat bei Techdows hier noch weitere Maßnahmen, wie Cache löschen etc. aufgeführt – ich denke aber, dass man auf eine neue Version des Edge warten oder schlicht einen anderen Browser verwenden sollte.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Edge abgelegt und mit Edge, Problem verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Edge 90: Absturz bei Vollbild-YouTube-Videos

  1. MrX1980 sagt:

    Moin, ich nutze den Edge Chromium bereits seit dessen Canary Veröffentlichung und läuft bei mir auf dem Notebook und Desktop sehr stabil. In der ganzen Zeit vielleicht 3 Abstürze, aber diese hatten nichts mit Youtube zu tun. Sind meist nur ein paar Kleinigkeiten die ich gemeldet habe wie z.B. eine FTP Seite die Edge als französisch erkennt und übersetzen will oder eine bestimmte PDF fehlerhaft angezeigt wird. Manchmal habe ich bei der ARD Mediathek nur eine komplett weisse Seite, höre aber bereits den Ton vom Video. Bin insgesamt sehr zufrieden und wurde auch schnell mein default Browser (Windows & Android).

  2. Ralf Schoch sagt:

    Seit kurzem (~1Woche) hab ich Probleme wenn ich YouTube Videos im Fenster (nicht Fullscreen) schaue. Der komplette Monitor wird kurz schwarz. Der zweite Monitor ist davon nicht betroffen.

  3. pufaxx sagt:

    Seit ich vor ein paar Jahren mal bemerkt hab, dass der FireFox bei YouTube die CPU-Auslastung ziemlich hoch getrieben hat (das tut er inzwischen nicht mehr, aber damals war das deutlich hörbar am Lüfter), benutze ich ausschließlich den Edge als „YouTube-Browser“ – und der ist mir tatsächlich noch nie abgestürzt. Weder als Canary noch als Chromium.

    Vielleicht sind auch die AddOns hilfreich? Installiert habe ich Ghostery und uBlock origin (YouTube läuft bei mir also werbefrei) und dazu den YouTube Thumbnail Resizer (so passen mehr Vorschaubilder in die Übersichtsseiten, und diese laden außerdem ein Bisschen schneller).

    Allerdings schaue ich nur so 30% der Videos im Vollbild an.

  4. Toffer sagt:

    Ich hatte den Fehler gestern. Genau wie beschrieben, 2 Tabs mit YT offen, plötzlich steigt die RAM-Auslastung innerhalb weniger Sekunden auf ca. 8GB. Dann Absturz.
    Videos liefen nicht im Vollbild.

    Edge ist aktuell. „Stable“, nicht Canary

  5. Klaus sagt:

    Hatte das Problem mit der Version 90.0.818.42, dass bei YouTube Videos im Vollbild-Modus nach kurzer Zeit zuerst Artefakte/Bildstörungen auftraten und dann das Bild einfror. Durch sofortiges Drücken der ESC Taste konnte der Vollbild-Modus jedes Mal beendet werden und das Video lief im Fenster wieder normal weiter. Seit der aktuellen Version 90.0.818.56 habe ich das Problem nicht mehr. Dazwischen habe ich keine Videos im Vollbild-Modus mehr angesehen, kann also nicht sagen, ob es schon mit einer vorherigen Version wieder gegangen wäre.

  6. Thorky sagt:

    Kann ich nicht bestätigen, mehrere Videos im Vollbildmodus laufen lassen und kein Absturz. Edge Version 90.0.818.56. 😀

  7. red++ sagt:

    Hab gerade mal einen kurzen Edge Test gemacht, kann ich jetzt nicht bestätigen, aber ich nutze den Edge auch viel zu wenig um mir über die Leistung ein Urteil zu erlauben. Zum Video schauen nutze ich meist den Slimjet Browser für Youtube ist der genau richtig vor allem die Download Funktion.

  8. Günter Born sagt:

    Kleiner Nachtrag: Die Probleme bei der Wiedergabe von YouTube-Videos im Edge-Browser sind teilweise (mit der Version 90.0.818.62) behoben. Martin Geuß hat vor einigen Tagen diesen Artikel zum Thema publiziert.

Schreibe einen Kommentar zu Toffer Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.