Kein Teams-Chat seit September 2023 unter Android; eine Lizenzgeschichte?

Microsoft bietet seinem Microsoft Teams-Client sowohl auf dem Desktop als auch für Mobilgeräte an. Der MS Teams-Client unter Android hat seit September 2023 das Defizit, dass es keine Chats unterstützt. Ein Leser hat mich auf diesen Sachverhalt per Mail hingewiesen. Ich hatte es im Blog-Beitrag Kein Teams-Chat seit September 2023 unter Android zur Information und ggf. Diskussion hier im Blog eingestellt. Nun sieht es nach einem Lizenz-Problem aus, wie ich in einem Forenbeitrag vernommen habe (Details im Beitrag nachgetragen).


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Dieser Beitrag wurde unter Android, Internet, Problemlösung abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Kein Teams-Chat seit September 2023 unter Android; eine Lizenzgeschichte?

  1. Marc sagt:

    Ich weiß nicht ob die Info hilft. Bin da jetzt nicht so im Thema.
    Bei mir funktioniert Teams auch Chat nach wie vor.
    Samsung Galaxy A54 5G
    One UI 5.1
    Vollständig Intune verwaltet
    E3 Plan

    Gruß

  2. JTausGD sagt:

    Zitat: "Der MS Teams-Client unter Android hat seit September 2023 das Defizit, dass es keine Chats unterstützt."

    Das ist so nicht korrekt und könnte missverstanden werden! Sollte korrigiert werden, auch wenn es im anderen Beitrag genauer definiert ist.

    Es gibt genügend Beispiele wo das wohl sehr gut funktioniert, wenn es bei einzelnen Tenants unter diversen Bedingungen (Zuweisung falscher Lizenzen ) zu Problemen kommt ist das kein generelles Problem und sollte dann auch so kommuniziert werden.

  3. 1ST1 sagt:

    Die Frage ist, ist das Android-Gerät Intune verwaltet, oder nicht? In Intune kann man nämlich festlegen, dass unverwaltete Android-Geräte (und iOS!) nicht per Teams mit dem Tenant verbinden dürfen.

    • jTausGD sagt:

      Sehr guter Hinweis … soweit ich das in Erinnerung habe kann der Client schon verbinden (Login ist möglich, sonst wäre ja nicht festzustellen, das er nicht Chatten kann), aber der Chat-Button scheint zu fehlen (oder ist inaktiv).
      Hab' gerade nochmal nachgelesen, da fehlen wohl alle Funktionen in der unteren Leiste. Von daher wäre Intune wohl ein möglicher Verursacher (wenn die Geräte über Intune verwaltet werden).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.