Windows 10: Error 0x800704CF

Tritt in Windows 10 der Upgrade-Fehler 0x800704CF (beim Upgrade von Windows 10, beim Zugriff auf Apps, beim Zugriff auf Microsoft-Konten etc.) auf? Im Blog-Beitrag gebe ich einige Hinweise zur Fehleranalyse. Zudem gibt es auch einen Hinweis, wie man in Windows 10 den Fehler, der beim Zugriff auf Apps oder Microsoft-Konten auftreten kann, fixt.


Werbung



Der Fehler ist mir erstmals in diesem MS-Answers-Forenbeitrag bewusst aufgefallen. Dort konnte der Nutzer nach dem Upgrade von Windows 8.1 auf Windows 10 die Kalender-App nicht mehr nutzen. Ich habe den Fehler aber auch beim Zugriff auf die Beta-Version des Windows Store, bei Windows 10-Upgrades etc. in Foren gesehen. Der Fehlercode 0x800704CF steht für “The network location cannot be reached” – es geht also etwas beim Versuch, auf das Netzwerk oder das Internet zuzugreifen schief.

Beschädigtes Windows und Fremd-Tools ausschließen

Als Erstes sollten Fremdtools wie Internet-Security-Suites oder ähnliches ausgeschlossen werden. Solche Tools deinstallieren und ein Clean Tool des AV-Herstellers ausführen. Siehe auch den Artikel Windows 10 Upgrade-Troubleshooting FAQ – Teil 1.

Als Zweites ist sicherzustellen, dass Windows selbst nicht beschädigt ist. Die Ansätze zur Prüfung mittels sfc und dism habe ich im Artikel Windows 8: Komponentenstore reparieren beschrieben. In Ergänzung kann man den DISM-Befehl:

dism /online /cleanup-image /startcomponentcleanup

versuchen. Zu beachten ist, dass in Windows 7 SP1 kein dism-Befehl verfügbar ist. Dort kann man mit dem Systemupdate-Vorbereitungstool das System bereinigen (siehe auch).

Laut diesem Forenbeitrag sollte man auch die Update-Einstellungen ggf. mit einem Troubleshooter überprüfen und reparieren lassen.

Proxy-Einstellungen als Problembär

Durch installierte Sicherheitssoftware, Malware oder ähnliches kann es sein, dass Windows Proxy-Einstellungen verwendet. Dann gibt es ggf. Probleme mit Apps und Updates, die nicht auf das Netzwerk zugreifen können. Im Artikel Windows 10: Store und Cortana haben kein Internet habe ich beschrieben, wie man die Proxy-Einstellungen, u.a. per Internet Explorer kontrollieren und neutralisieren kann.

Fehlerhafte Netzwerk-Adapter und –Protokolle ausschließen

Helfen die obigen Hinweise nicht oder ergeben sich keine Beschädigungen, empfiehlt es sich, die Netzwerkkonfiguration zu überprüfen. In diesem MS Answers-Forenthread (zu Windows 7) war in den Netzwerkeigenschaften des Adapters der “Client für Microsoft Netzwerk” nicht angehakt. Hierzu geht man im Netzwerk- und Freigabecenter zu den Netzwerkadaptern und ruft deren Eigenschaften per Kontextmenü auf. Dann überprüft man die Netzwerkbindungen.

In diesem Forenthread und hier waren Phantom-Adapter die Ursache und der Fehler konnte durch Löschen von Netzwerkadaptern behoben werden. Hier könnte man die Hinweise im Artikel Windows 7: Phantom-Adapter ISATAP#2 … blocken beherzigen, um nach solchen Netzwerkadaptern zu suchen.


Werbung

Log-Dateien auslesen und analysieren

Kommt bei den obigen Methoden nichts heraus und das Upgrade scheitert weiterhin, empfiehlt sich die Auswertung der Ereignisanzeige. Wie man vorgehen sollte, habe ich in anderem Zusammenhang im Artikel Windows 10: Defender-Update liefert Error 0x80200001 beschrieben.

Fehler tritt bei Kontenanmeldung und im Windows Store auf

In diesem Forenthread ist der Fehler in Verbindung mit der Kontenanmeldung beschrieben. Dort waren fehlerhaft gesetzte TLS-Einstellungen die Ursache. Im Internet Explorer auf ‘Internetoptionen’ gehen und auf der Registerkarte ‘Erweitert’ die Optionen ‘TLS 1.0, TLS 1.1 und TLS 1.2 verwenden’ markieren.

Ähnliche Artikel:
Windows 10 Wiki/FAQ
Windows 10: Upgrade von Windows 7/8.1 blockieren
First Aid: FAQ zur Netzwerkeinrichtung
Windows 7: Phantom-Adapter ISATAP#2 … blocken
Windows 10: Store liefert Error 0x80070002


Werbung

Dieser Beitrag wurde unter Problemlösung, Windows 10, Windows 7, Windows 8.1 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.