iPad 2 – erste Eindrücke

Das iPad 2 wird vor Europa zuerst in den USA angeboten. Zwischenzeitlich haben erste Zeitschriftenredaktionen einen Blick auf das neue iPad-Modell geworfen.


Anzeige

Fazit: Nix wirklich weltbewegend neues, iPad 1-Besitzer müssen also nicht vor Scham in den Boden versinken. Also wird es auch bei den von mir angerissenen Schwächen des iPad und des iOS bleiben (die Version 4.3 habe ich aber noch nicht getestet). Wer ein paar Details zum iPad 2 nachlesen will, findet bei der PC Welt [1] einen ersten Eindruck der MacWorld.

[Update: Zwischenzeitlich beschweren sich die ersten iPad2-Besitzer über Display-Flecken. Bei Spiegel-Online sind Fotos zu sehen [2], wobei auch der Spiegel-Effekt des Displays zu erkennen ist. PC Welt hat zudem einen Blick auf das Apple-Geschäftsmodell geworfen und im Grunde mit dem Artikel [3] meine Warnungen bestätigt.]

1: iPad 2 im Macworld-Test
2: iPad2-Käufer monieren Display-Flecken
3: Fieses Marketing: Die 5 dreistesten Apple-Tricks


Werbung

iPad-Shop



Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter iPad abgelegt und mit iPad 2 verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.