WinHlp32: Fix für KB917607-Problem veröffentlicht

Seit dem November 2014-Patchday gab es ja das Problem, dass sich alte .HLP-Dateien nicht mehr anzeigen ließen. Die Lösung mit KB917607 funktionierte wegen eines Kernelpatches nicht mehr. Nun gibt es eine revidierte Ausgabe die wieder funktioniert.


Anzeige

Das Nachrüsten des zur HLP-Dateianzeige benötigten WinHelp32.exe habe ich im Blog-Beitrag Windows 8.1: Alte Windows-Hilfedateien anzeigen beschrieben. Problem: Die Erweiterungslösung Windows8.1-KB917607-x64.msu funktionierte seit November 2014 nicht mehr. Auf das Problem, habe ich im Artikel Windows 8.1: WinHelp32.exe Patch funktioniert nach Dezember Patchday nicht mehr hingewiesen. Gestern gab es von mir die Ankündigung, dass ein Fix unterwegs sei. Dies ist der Fall, Microsoft hat die Nacht ein revidiertes Paket für WinHelp32.exe (KB917607) herausgegeben. Hier die Links.

Update für Windows 8.1 (KB917607)
Update for Windows 8.1 für x64 Systeme (KB917607)


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Update, Windows 8, Windows 8.1 abgelegt und mit KB917607, Update, Windows 8.1, WinHelp32 verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu WinHlp32: Fix für KB917607-Problem veröffentlicht


  1. Anzeige
  2. André sagt:

    schön zu sehen, dann hat unser Nachhaken doch etwas gebracht.

  3. Ralf sagt:

    Danke für die Nachricht. Waren seit dem Wochenende ja schon wieder 17 optionale neue Updates da, aber dieses hat es dort nicht hinein geschafft …

  4. Anzeige

  5. Willi Brauser sagt:

    Wo gibt es einen Win32 Hilfe Patch für Windows 10 zum Anzeigen der HLP-Hilfe-Dateien?

  6. Meindl sagt:

    Ich habe DirectCAD 8.1 seit ca. 5Jahre auf dem PC. Jetzt habe ich das Problem, das das drucken von diesem Programm nicht mehr möglich ist. Es zeigt weder eine Druckvorschau und wenn ich drucken will, zeigt das Druckfenster 5000 Drucks, obwohl nur 1 Druck eingestellt ist. Ich habe auch probiert mit dem UDC zu drucken, aber es wahr das gleiche Problem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.