Notepad++ Rollback auf v7.6.4 wegen Programmabstürzen

Kurze Info für Nutzer, die den Editor Notepad++ unter Windows verwenden und die Version v7.6.5 verwenden. Der Entwickler ist auf die Version v7.6.4 zurückgegangen.


Anzeige

Die Version 7.6.5 war erst am 1. April 2019 veröffentlicht worden, weil der Entwickler GPG-Signaturen eingeführt hat (deskmodder.de hat hier berichtet). Da ist aber was schief gelaufen und die Version stürzt ab. Der Entwickler hat dies hier bekannt gegeben. Die Version 7.6.5 wurde wegen der Abstürze komplett zurückgezogen und von GitHub entfernt. Wer Notepad++ 7.6.5 verwendet, kann einen Absturz mit folgenden Anweisungen reproduzieren (wird nicht empfohlen).

  • Starten Sie die Version 7.6.5 und laden Sie zwei gespeicherte Schrottdateien im Notepad++.
  • Verschieben Sie eine Datei-Registerkarte in die andere Ansicht, um eine geteilte Doppelansicht zu erhalten.
  • Schließen Sie die Registerkarte Datei in der linken Ansicht und beenden Sie notepad++ portable.

Wenn man dann notepad++ portable wieder öffnet, löst dies eine Ausnahme aus und das Programm kann nicht mehr gestartet werden. Man muss die session.xml löschen (vollständiger Sitzungsverlust) oder manuell bearbeiten. Der Entwickler plant die v7.6.6 in wenigen Tagen zu veröffentlichen. Hier findet sich eine Zusammenfassung (in Englisch).


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Software abgelegt und mit Software verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Notepad++ Rollback auf v7.6.4 wegen Programmabstürzen

  1. Emanuel Glaßl sagt:

    Es gibt einen neuen Release der das Problem beheben soll:

    https://notepad-plus-plus.org/download/v7.6.6.html

    Notepad++ v7.6.6 bug-fix:

    Fix crash issue inserted by adding an enhancement for retaining read only setting state in session.

  2. Harald.L sagt:

    Die 7.6.6. ist schon online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.