Windows 10 V1903: Updates KB4497935, KB4498523, KB4502374

[English]Microsoft hat Freitag Nacht das kumulative Update KB4497935 für das Windows 10 Mai 2019 Update veröffentlicht, aber nur für Insider im Slow- und Release Preview-Ring freigegeben. Hinzu kommen ein Servicing Stack Update und ein dynamisches Update.


Anzeige

Update KB4497935 für Windows 10 V1903

Das kumulative Update KB4497935 wurde am 24. Mai 2019 im Windows-Blog zur Preview Build 18362 angekündigt. Es hebt die OS Build auf 18362.145 an und fixt folgende Probleme:

  • Addresses an issue that may prevent Custom URI Schemes for Application Protocol handlers from starting the corresponding application for local intranet and trusted sites on Internet Explorer.
  • Addresses an issue that prevents certain apps from launching when you set folder redirection for the Roaming AppData folder to a network path.
  • Addresses an issue that my turn off Night light mode during display mode changes.
  • Addresses an issue that may distort the rendering of a full-screen game when the Microsoft Game bar is visible on top of the game.
  • Addresses an issue that prevents the removal of Bluetooth® peripheral devices from some systems with specific Bluetooth radios.
  • Addresses an issue that may cause event 7600 in the Domain Name System (DNS) server event log to contain an unreadable server name.
  • Addresses an issue in which the dots per inch (DPI) of the guest does not match the host.
  • Addresses an issue that may cause an external USB device or SD memory card to be reassigned to an incorrect drive during installation. For more information, see “This PC can’t be upgraded to Windows 10” error on a computer that has a USB device or SD card attached.
  • Addresses an issue in which a File Share Witness does not remove Server Message Block (SMB) handles, which causes a server to eventually stop accepting SMB connections.
  • Addresses an issue that prevents an application protocol URL from being opened when hosted on an intranet page.
  • Addresses an issue with BranchCache when it is in distributed cache mode. BranchCache may use more disk space than assigned for the republication cache. To fully address the issue, devices that have exceeded the disk space assignments should empty BranchCache using the netsh branchcache flush command.
  • Addresses an issue that may prevent some Direct3D applications and games from entering full-screen mode if the display’s orientation has been changed from the default.
  • Addresses an issue with creating a Windows catalog file on an x64 system using Windows System Image Manager. For more information, see What’s new in ADK kits and tools.

Dieses Update geht einige Baustellen in Windows 10 V1903 an, wobei Microsoft jetzt erst einmal mit Insidern testen will, was funktioniert. So wird der im Artikel Windows 10 V1903: Bekannte Probleme – Teil 2 angesprochene Fehler im Nachtlicht-Modus angegangen. Auch das in Windows 10 V1903: Bekannte Probleme – Teil 1 erwähnte Installationsproblem bei USB-Medien und SD-Karten wird mit einem Fix bedacht. Wobei ich mich frage, wie das Betroffenen hilft, da der Patch ja im Installationsmedium integriert sein müsste. Möglicherweise plant Microsoft den Patch später entweder als dynamisches Update bereitzustellen oder in eine der kommenden Installationsabbilder zu integrieren. Wer die obigen Fehlerkorrekturen lieber auf deutsch liest, wird hier fündig.

Servicing Stack Update KB4498523

Tenfoums und die Kollegen von deskmodder.de weisen darauf hin, dass es ein neues Servicing Stack Update (SSU) KB4498523 für Windows 10 V1903 gebe. Beide Seiten verlinkten eine Download-Adresse.

Update KB4502374

Zudem weisen die Kollegen von deskmodder.de noch auf ein dynamisches Update KB4502374 hin. Das wird bei der Installation und bei der Wiederherstellung von Windows 10 eingesetzt, um Installationsprobleme zu beheben (daher ein Zuverlässigkeitsupdate).

PS: Im Web gibt es sonst noch keine Informationen. Die Updates sind auch auf dieser Seite (gelöscht) verlinkt.


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Update, Windows 10 abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Windows 10 V1903: Updates KB4497935, KB4498523, KB4502374


  1. Anzeige
  2. christian sagt:

    Hallo Günter,

    und vielen Dank für die schnelle Info zur 1903.

    Bin noch immer leicht der Meinung, das hier (bei der 1903) im Vergleich zur 1809 die Handbremse angezogen ist. Auch ist auf meinem Test-PC der RAM-Verbrauch etwas höher als bei 1809.

    Schöne Grüße aus Niederbayern
    christian

  3. Günter Born sagt:

    Wurde KB4497935 zurückgezogen? Kann aktuell nichts testen, da ich wegen der Update-Optionen-Problematik mit der Testmaschine aus dem Insider Preview-Programm raus bin.

Schreibe einen Kommentar zu Günter Born Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.