Tastaturlayout in Boot-Images per PowerShell ändern

Heute noch ein kleiner Fundsplitter für Leute, die Boot-Images ausrollen und dort das Tastaturlayout automatisch ändern wollen. Das geht mittels PowerShell  im ConfigMgr.

Ich bin die Tage auf diesen Tweet des MVP-Kollegen Nickolaj Andersen gestoßen, der den Ansatz bereits 2017 in seinem Blog-Beitrag  Change keyboard layout for Boot Images in ConfigMgr with PowerShell beschrieben hat.

Vielleicht kann das jemand von euch mal brauchen.


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Tipps, Windows abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Tastaturlayout in Boot-Images per PowerShell ändern


  1. Anzeige
  2. Guter Tipp! Definitiv besser als es manuell zu machen. Ich habe in der Vergangenheit immer ein kleines Batch Skript verwendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.