Microsoft Office Patchday (7. Juli 2020)

[English]Am 7. Juli 2020 (erster Dienstag im Monat, Office Patchday) hat Microsoft einige nicht sicherheitsrelevante Updates für Versionen von Microsoft Office, die noch unterstützt werden, veröffentlicht. Hier eine kurze Übersicht.


Anzeige

Die Updates beziehen sich auf die installierbare MSI-Version von Office und werden über Windows Update bereitgestellt. Click-to-Run-Pakete erhalten Updates über andere Kanäle. Aus diesem Grund erscheint Office 2019 nicht mehr in der folgenden Liste, da dort nur noch Click-to-Run-Installer verfügbar sind. Microsoft listet die Updates auf dieser Seite auf.

Office 2016

Die Pakete werden automatisch über Windows Update verteilt, lassen sich aber auch über die verlinkten KB-Artikel als Download manuell herunterladen und installieren.

  • Update for Microsoft Office 2016 (KB4484439): Zwei Bug-Fixes –
    Wenn Sie eine Office-Datei aus SharePoint oder OneDrive for Business (OD4B) mithilfe von Office-Clients öffnen, werden das geänderte Datum und die geänderte Uhrzeit in Coordinated Universal Time (UTC) statt in Ortszeit angezeigt.
    Beim Öffnen von Word-Dokumentdateien mit benutzerdefinierten XML-Werten, die viele Leerzeichen enthalten, tritt ein Hänge- oder Verzögerungsproblem auf.
  • Update for Microsoft Office 2016 (KB4484174): Dieses Update behebt ein Problem, bei dem die Peek-Ansicht im Outlook-Kalender gelegentlich nicht angezeigt wird.
  • Update for Microsoft Excel 2016 (KB4484437): Dieses Update behebt ein Problem, bei dem Excel nicht mehr reagiert, wenn Sie Strg+Umschalt+Pfeiltasten zum Scrollen verwenden, wenn das Excel-Fenster von Teams gemeinsam genutzt wird.
  • Update for Skype for Business 2016 (KB4484326): Aktualisiert Microsoft Skype für Business 2016 auf die Versionsnummer 16.0.5032.1000.

Office 2013

  • Update for Microsoft Office 2013 (KB4484442): Enthält eine Reihe an Bug-Fixes in Office.
  • Update for Microsoft PowerPoint 2013 (KB4484349): Enthält eine Reihe an Bug-Fixes für PowerPoint.

Details zu den jeweiligen Updates sind den verlinkten KB-Artikeln zu entnehmen.

Ähnliche Artikel:
Microsoft Office Patchday (7. Juli 2020)
Microsoft Security Update Summary (14. Juli 2020)
Patchday: Windows 10-Updates (14. Juli 2020)
Patchday: Windows 8.1/Server 2012-Updates (14. Juli 2020)
Patchday: Updates für Windows 7/Server 2008 R2 (14.7.2020)
Patchday Microsoft Office Updates (14. Juli 2020)
Windows 10 Updates KB4559004, KB4559003 (21. Juli 2020)


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Office, Update abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Microsoft Office Patchday (7. Juli 2020)


  1. Anzeige
  2. Philipp sagt:

    Hallöchen!

    Danke für die ausfürlichen Informationen dies hier immer beretstehen!
    Gibt es eigentlich auch für Windows 10 neue Juli-Patches? Eine kleine Firma ohne WSUS kann immernoch nur eingeschränkt ihren HP-Plotter nutzen, weil ich dort per Hand auf allen PCs den nicht automatisch ausgelieferten Patch für den fehlerhaften Juni-Patch installieren müsste. Oder werde ich es wohl doch auf allen restlichen 10 Rechnern manuell machen müssen? :-(

    Danke & Grüße

    Philipp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.