Updates bei Surface RT kaputt …

Besitzer eines Microsoft Surface mit Windows 8.1 RT stehen unter Umständen vor dem Problem, dass nach einem Factory Reset keine Updates mehr gefunden werden. Aber es gibt einen Fix.


Anzeige

Es scheint sie noch zu geben, die Besitzer eines Surface RT oder Surface RT 2 – sind mit Windows 8.1 RT ausgestattet. Wer ein solches Gerät zurücksetzt, steht möglicherweise vor dem Problem, dass keine Updates mehr gefunden werden. Kommt manchem Windows 7/8.1-Nutzer bekannt vor.  Aber beim Surface RT kommt es noch doofer – Windows 8.1 RT kann ja nur Apps – aber es lassen sich plötzlich keine Apps mehr herunterladen und installieren.


(Quelle: Microsoft)

Ich hatte ja mal was für Windows 8.1 im Beitrag Windows 8.1: Die Update-Suche dauert ewig/findet nichts zu einem ähnlichen Problem geschrieben. Die Kisten brauchen bestimmte Updates, um Updates zu finden. Ähnliche Schlenker muss man wohl bei den Surface RT-Geräten fahren. Die bloggenden Kollegen bei Surface Inside haben aktuell einen Beitrag veröffentlicht, der das Problem fixen sollte. Macht doch immer wieder Spaß, mit solchen Geräten unterwegs zu sein. Da fällt mir nur dieser Tweet von Linus Torvalds ein.

Ähnliche Artikel:
Qualitätsmängel beim Microsoft Surface RT?
Microsoft Surface RT-Verkäufe bescheiden?
Obsoleszenz, das Surface RT und die Reparaturkosten
Surface RT floppt, durchwachsene MS-Geschäftszahlen


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Problemlösung, Surface, Update, Windows RT abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Response to Updates bei Surface RT kaputt …

  1. André sagt:

    Den Unsinn mit dem WLAN und neustarten kann man sich sparen. Seit Win7 gibt es Trigger bei Diensten und ohne Inet starte der WU Dienst nicht.

    Man muss nur den Windows Update Dienst stoppen (via Dienste MMC Snapin oder Konsole mit “net stop wuauserv”) (http://superuser.com/a/1044548/174557), dann hat man den gleichen Stand. Nun kann man die MSU direkt installieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.