Samsung Galaxy A51: Smartphone hängt nach Update im Odin-Mode "AVB Fail"

[English]Es sieht mir so aus, als ob ein Software-Update seit Anfang November 2023 Geräte der Samsung Galaxy A51-Serien "schrottet". Die Geräte bleiben während oder nach dem Software-Update im Odin-Mode mit der Meldung "AVB Fail" hängen. Nachdem sich bereits zwei Blog-Leser als Betroffene gemeldet haben, fasse ich mal einige Informationen in einem Beitrag zusammen.


Anzeige

Software-Update endet mit Odin-Mode

Blog-Leser Sebastian hat sich zum 1. September 2023 im Diskussionsbereich dieses Blogs gemeldet und fragte, ob jemand zufällig etwas gehört habe, dass Samsung die Galaxy A51-Serie durch ein Software-Update geschrottet habe? Ihm ist das Malheur offenbar passiert, denn sein Gerät startet im Fehlermodus mit "Odin Mode AVB Fail". Da funktioniert dann nichts mehr. Sebastian fragte, wie man das Samsung Galaxy A51 wieder zu Leben erwecken könne?

Da mir der Fall nicht untergekommen war, habe ich den Fall nur im Hinterkopf behalten. Zum 5. November 2023 meldete sich aber Heike auf den Eintrag von Sebastian und meldete eine ähnliche Beobachtung. Da ich den Diskussionsbereich zyklisch von älteren Kommentaren bereinige, habe ich den Text von Heike mal hier hin gezogen.

Hallo Sebastian,

auch mein Smartphone A51 hängt seit Donnerstag Abend in diesem verfluchten Fehlermodus fest. Reset mit den Tasten an der Seite hab ich probiert, bis die Finger wehtaten. Samsung konnte mir bisher nicht helfen. Ich hab schon gedacht, dass es an meinem Gerät liegt. Aber das kann ja nun kein Zufall sein.

Hast du inzwischen eine Lösung? Werde wohl morgen mal in einen Handyladen gehen.

Und bei einer schnellen Recherche bin ich auf Stack Overflow auf den Beitrag Galaxy A51 stuck in ODIN mode after OTA update von Anfang November 2023 gestoßen, in dem der Betroffene folgendes berichtet.

Samsung Galaxy A51 received an OTA update last night – installed it, auto-restarted, loaded the Samsung welcome page, then loaded a bright blue screen with:

ODIN MODE (AVB fail)
SUPER: Build-id does not match with the reference
(SUPER): 71281625R, (BOOTLOADER): 66118624

Downloading...
Do not turn off target
Do not disconnect USB cable during the software update!
Volume down key + side key for more than 7 secs : cancel (restart phone)

And a barcode in the bottom-right corner of the screen.

Followed the instructions to restart (vol & side key) but just returned to the same ODIN page. Same when restarting when connected to the PC. PC says it can't recognise the USB device when it's connected.

I'm not interested in using the phone again, I just want to retrieve photos and any other data from it if possible.

I'm a relative novice, but I can follow instructions if anyone has a solution? Thanks!

Also noch eine identische Beschreibung wie die beiden obigen Fälle der Blog-Leser – nur die Fehlerbeschreibung ist ausführlicher. Das Gerät wurde beim Over the Air Update (OTA) kaputt gemacht und ging in den Odin-Mode. Ich habe aber auch ältere Fälle wie diesen im XDA-Forum gefunden.

Der Odin-Mode ist das Programm, welches auf Samsung Smartphones und Tablets im ROM steckt, und dafür verwendet wird, auf den Geräten neue Firmware-Versionen aus dem Internet herunterzuladen und dann auf dem Gerät zu installieren (als flashen bezeichnet). Im Samsung Forum gibt es diesen Thread, wo das Beenden des Odin-Modes skizziert ist. Diese deutschsprachige Anleitung geht ebenfalls auf das Thema ein

Geräte aus Odin-Mode retten

Der Fall, dass Geräte bei einem Im Internet Download bzw. OTA-Update im Odin-Mode hängen bleiben, weil etwas schief gelaufen ist, scheint nicht so selten vorzukommen. Oft scheinen Daten im Flash-Speicher nicht zum Firmware-Update zu passen, oder der Download ist nicht intakt und das Update geht schief.

Es gibt ein YouTube-Video mit dem Titel "Samsung Repair – Frija & Odin Tutorial (No Data Loss)", welches beschreibt, wie man das Gerät ohne Datenverlust bei solchen Fehlern retten könne. Auf reddit.com gibt es aus Nov. 2022 diese Diskussion, wo sich ebenfalls einige Hinweise befinden.

Eine weitere Beschreibung (in englisch) zum Reparieren eines Samsung Smartphones, welches sich im Odin-Modus in einer Boot-Schleife befindet, lässt sich hier nachlesen. Dort wird die Aktivierung des Odin-Modus und das "Hard Reset" des Geräts sowie das Löschen von Datenpartitionen im Flash-Speicher (es gehen Daten verloren) beschrieben. Diese Webseite fasst im Grunde die gleichen Maßnahmen zur Rettung kompakter zusammen. Eine deutschsprachige Anleitung findet sich zudem hier.

Ob die Anleitungen im obigen Fall konkret helfen, kann ich mangels Samsung Galaxy A51 Smartphone nicht beurteilen. Ein Versuch wäre es wert – andernfalls bleibt nur, den Samsung Support zu nerven, um eine Abhilfe zu bekommen. Ist noch jemand von Euch von diesem OTA-Update-Fehler betroffen?


Anzeige


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Dieser Beitrag wurde unter Android, Problemlösung, SmartPhone abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

24 Antworten zu Samsung Galaxy A51: Smartphone hängt nach Update im Odin-Mode "AVB Fail"

  1. Anonymous sagt:

    Ich weiß nicht, ob das nur Zufall ist.
    Am 3.11.2023 kam ein Update der "Barclays App" auf 3.2
    Sie funktionierte.
    Am 4.11.2023 kam eine SMS, die besagte : "Aus technischen Gründen ist die Barclays Android App teilweise nicht nutzbar. Bitte verwenden Sie vorübergehend das Online-Banking."
    "teilweise" ist nett gesagt.
    Sie startet und semmelt sofort wieder ab.
    Durch einen Reboot des Androids konnte die App gestartet werden. Aber nur einmal.
    Barclays App scheint öfter Probleme zu haben.
    Aber Berichte über die Postbank Fehler bringt natürlich mehr Klicks (so allgemein gesehen).

    Oh, die scheinen da ein echtes Problem implementiert zu haben mit dem Wechsel auf 3.2.

    Version 3.2.1:274 aktualisiert 3. Nov. 2023, 14:21
    Version 3.2.0:272 aktualisiert 2. Nov. 2023, 13:53
    Version 3.1.0:271 aktualisiert 13. Sept. 2023, 03:51
    Version 3.0.11:270 aktualisiert

  2. Mr. Bit sagt:

    Moin,

    ich habe am Samstag Abend einen hilfesuchenden Anruf zu genau diesem Thema bekommen.
    Hier der (für mich erfolgreiche) Ablauf zur Wiederherstellung:

    1. Download Frija Github Frija Releases
    2. Frija entpacken und starten, als Typ SM-A515F auswählen, als CSC je nach Gusto VD2 für Vodafone oder DTM für T-Mobile auswählen, Firmware downloaden und decrypten lassen
    3. Firmware entpacken (7zip)
    4. Download Odin Odin3_v3.14.4.zip und Samsung Treiber Samsung_USB_Driver_v1.7.59.0.zip
    5. Treiber installieren, Telefon am PC anschließen, Odin als Admin starten, aus dem entpackten Verzeichnis die passenden Dateien auswählen (BL, AP, CP, CSC)
    6. Im Odin auf "Start" drücken und warten

    Aktuell kann ich noch nicht sagen ob die Daten noch alle drauf sind, mir fehlen noch die Google Account Daten…

    Viel Erfolg

    Mr. Bit

  3. Bolko sagt:

    Von Samsung gibt es das Tool "Smart Switch", mit dem arbeiten auch die Samsung-Techniker und das Service-Personal.
    In diesem Tool gibt es die Option "Emergency Firmware Recovery", die genau dafür gedacht ist.
    Nach einem Factory-Reset sind aber alle Daten weg.

  4. Heike sagt:

    Update: Mein Handy funktioniert wieder. Der Telefonladen um die Ecke hats hinbekommen. Die haben eine Software aufgespielt und vorher ne Datensicherung gemacht. Das gleiche Problem hatten wohl viele Kunden – und das ist nur 1 Telefonladen!
    Der Samsung Support konnte nicht wirklich weiterhelfen. Ich sollte das Handy ins Kundencenter nach Berlin schicken! Vor Ort gab's angeblich keine Lösung.

    • Helga Exner sagt:

      Hallo Heike, wo ist den dein Telefonladen?
      Mein Handy hängt bereits seit einer Woche im Odin Modus fest. In Hannover habe ich bisher keine Hilfe finden können.
      MfG Helga Exner

  5. L.U sagt:

    Bei mir wird das Handy leider nicht vom PC erkannt. Gibt es hier zufällig eine Lösung?

  6. Mathias sagt:

    Danke, hat bei mir funktioniert allerdings wird das Telefon dabei komplett zurückgesetzt.

  7. M. Boke sagt:

    ich habe genau die gleichen Probleme mit meinem A51 . am 4 11 23 Update gemacht und seitdem nur noch Odin Mode / Download Fail.

  8. Grandmaster Flash sagt:

    Mr. Bit hat alles richtig erklärt, allerdings:

    Wenn ihr die Daten behalten wollt, dann ladet ihr in Odin nicht die CSC-Datei rein, sondern HOME_CSC. Diese resettet die Daten des Phones nicht.

    Wenn außerdem auf dem Bildschirm ein "AVB fail" angezeigt wird, dann ist es ggf. nötig das Gerät im fehlerfreien "download" zu betreiben. Dafür muss das Handy aus gemacht werden (Lautstärke Runter-Taste und Power button 7sek drücken) und beim hochfahren müssen beide Lautstärketaster gedrückt sein. Das gerät zeigt eine Warnung vor Custom-OS an, ihr drückt darauf die "Lautstärke hoch"-Taste. Danach steckt ihr das Handy an einen Laptop/PC. In diesem Modus lässt sich dann idR alles aufspielen.

    • Ne sagt:

      Absoluter Wahnsinn – das hat perfekt funktioniert. Alle Daten noch da – A51 läuft wieder.

      1. Ergänzung von Grandmaster Flash
      2. Anleitung von Mr. Bit

      Vielen Dank an beide!!! …und Günter Born für den Blog, der das erst möglich gemacht hat :-)

      PS. Gut, dass ich ein paar Tage abgewartet und das Gerät nicht, wie von Samsung empfohlen, eingeschickt habe.

      • Tony sagt:

        Habe die Schritte von Mr. Bit und Grandmaster Flash akribisch komplett befolgt. Hat mir zumindest diesen Grünen Bildschirm beseitigt, allerdings hängt das Smartphone nun beim Startbildschirm wo Samsung Galaxy A51 auf schwarzem Hintergrund abgebildet ist.. denke das wars nun mit dem Handy oder?

    • gast51 sagt:

      HOME_CSC und die Tastenkombination haben bei uns funktioniert! Alle Daten sind noch da. DANKE!

  9. Alex sagt:

    Hallo zusammen,
    ich hatte beim update meines Samsung A51 genau den gleichen "Hänger", es ging genau gar nichts mehr.

    Eine Katastrophe, wirklich.

    Habe dann gegoogelt und eure nicht in Gold aufzuwiegenden Hinweise gefunden, mitsamt der Ergänzung HOME_CSC.

    Bin schon aus der älteren Generation und weit weg vom "Digital Native", auf gut Deutsch ich habe genau NULL Ahnung, was ich da gemacht habe:-)

    Habe dann die ganzen von euch beschriebenen Downloads (mit teilweise weiteren, angeforderten Downloads) mühsam und mit Schweiß auf der Stirn getätigt.

    Dann das alles Punkt für Punkt wie beschrieben abgearbeitet, vielen Dank auch an die Ergänzung von Grandmaster Flash, und siehe da, das Ding läuft!

    Die ganzen Bilder (sind auf dem PC auch gesichert), WhatsApp und was es alles so gibt, alles scheint 1:1 zu ohne Einschränkung zu funktionieren
    !
    Nochmals tausend Dank an diese tolle Hilfestellung, ich wäre fast verzweifelt.
    Toll, das es so hilfreiche Leute gibt.

    Grüße
    Alex

  10. LoJo sagt:

    Hallo zusammen,
    habe nach dem Update vom 29.10.23 genau den Effekt mit Odin und AVB Fail.

    Gerät ließ sich nicht ausschalten, also Akku leer laufen lassen.

    Hier die Kommentare und Links zu den Programmen gefunden.
    Alles versucht.
    Ergebnis: Handy startet neu, ohne zugriff auf die alten Daten.
    Habe dann über Samsung smart switch meinen letzten Datenstand versucht zurück zu holen. Hat lange gedauert, ist dann leider hängen geblieben. Es kam die Meldung Speicher voll. Es werden nur noch 16 GB statt 128 GB zu Verfügung gestellt.

    Habe dann am Handy einen Werksreset gemacht.
    Ergebnis: Speicher wieder da, Daten natürlich weg.
    Nochmal vom PC den letzten Stand zuückgespielt. Läft sowet wiede.

    Was mir aufgefallen ist: Aufruf im Menü Software / Herunterladen/ "Deine aktuelle Software-Version wird nicht unterstützt. Suche ein Kundenzentrum auf."

    Software, welche jetzt bei mir installiert ist: ONE UI 5.1 Vesion: A515FXXU8HWI1/ Patch vom 1.8.23

    Frage: Hat jemand, der sein System zurück geholt hat auch diese Meldung?

    Auf jeden Fall meinen Dank an alle, die hier ihr Wissen beigesteuert haben.

    GlG Lothar

  11. Tony sagt:

    Habe nun auch diesen AVB Fail am A51

    oh Gott. Verstehe von Technik und Elektronik noch weniger als garnichts. Bin schon froh, wenn ich es schaffe den Akku voll zu laden 😭
    arbeite eure Tipps mal nacheinander ab und hoffe den Fehler so beheben zu können.

    Melde mich nochmal, wenn ich mehr weiß.

  12. Braun carola sagt:

    Ich hänge im selben Modus fest. Mit den beiden Tasten leiser und Power passiert leider nichts wenn ich sie drücke. Jetzt lass ich den Akku mal entladen und hoffe das bringt mich weiter

  13. Michael L. sagt:

    Bei meinem Samsung Galaxy Tab S6 Lite ist es genau dasselbe:
    "ODIN MODE (AVB Fail)
    SUPER: Build-id does not match with the reference
    (SUPER): 68148513R
    (BOOTLOADER): 64691971
    Downloading … [japan. Schriftzeichen]
    Do not turn off target [japan. Schriftzeichen]
    Do not disconnect USB cable during the software update!"

    Ich habe auch die Anleitungen von Mr. Bit und Grandmaster Flash befolgt, aber leider tut sich da nichts. Smart Switch auf meinem PC erkennt das Tablet nicht und startet auch keine Notfallwiederherstellung. Was kann ich tun?

  14. Michael L. sagt:

    Nachtrag:
    Beim Neustart mit den Knöpfen AN und LEISER kam, dann auf LAUTER und LEISER gleichzeitig, kam bei mir diese Meldung:
    "ODIN MODE
    DOWNLOAD SPEED: FAST
    PRODUCT NAME: SM-P610
    CURRENT BINARY: Samsung Official
    FAB LOCK: ON
    OEM LOCK: ON(L)
    Secure Download : Enabled
    CCCIC = SM5713
    WARRANTY VOID: 0 (0x0000)
    AP SWAEV: B: 3 K: 3 S: 3
    DID = 2018b6b4dabc6011
    EVT 0.3
    ECT : PARA002t
    LOT_ID = N13FV
    CHIP_ID = 18b6b4dabc60
    LPDDR4 manufacturer = Samsung
    LPDDR4 process ver = D1X
    LPDDR4 size = 4gb"
    Was kann ich tun?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.