MS Office für iOS fertig, wann kommt’s?

Diese Woche hatte ich im Artikel Gerüchte zu Office-Terminen, Office 2013 SP1 und iOS-Office über Spekulationen der US-Journalistin und MS-Insiderin Mary Foley berichtet, dass Office für für das iPad vor “Ende Juni 2014” herauskommen soll – möglicherweise sogar noch vor der App-Version für Windows – sofern die Entwickler fertig werden. Jetzt soll Office für iOS angeblich fertig sein.


Anzeige

Die Meldung kommt diesmal von Reuters (via heise) und ist quasi in Nebensätzen dieses Artikels verborgen. Laut Reuters-Quellen verfügt Microsoft über eine fertig entwickelte Office-Version für iPhone und iPad. Man warte bei Microsoft nur noch auf den Startschuss des neuen Chefs, Satya Nadella, der im February den Chefsessel übernahm, um Office für iOS freizugeben.

Es ist bekannt, dass Nadella die Kundenbasis von Microsoft Office verbreitern will und auch andere Betriebssysteme im Fokus hat. Das Interesse an einer Office-Lösung von Microsoft für das iPad scheint allerdings sehr hoch zu sein. Insbesondere Business-Anwender werden es begrüßen, Office-Dokumente problemlos zwischen Windows Desktop-Systemen und ihren iPads austauschen zu können. Aktuell können iOS-Nutzer nur eine abgespeckte Office Mobile-Version, die für das iPhone entwickelt wurde, im Rahmen eines Office-365-Abonnements nutzen.

Office für iOS wird dann wohl irgendwann für die Office 365-Abonnenten im iTunes Sture bereitstehen. Eine grundsätzliche Einigung mit Apple hatte Microsoft ja vor Jahren erreicht (siehe Microsoft versus Apple SkyDrive-Clinch und App-Geraffel: Microsoft, Apple und die Stores?).

Allerdings muss Nadella die Vermarktung von Office für andere Betriebssysteme so aussteuern, dass die Leute noch Anreiz haben, auf Windows und Desktop-Computer zu setzen. Generell ist momentan viel Dampf bei Microsoft in Bezug auf Produkte für die Apfelwelt im Topf. In der folgenden Linkliste findet ihr z.B. einen Artikel, der ein Release von Mac Office für OS X in 2014 thematisiert – und OneNote soll als kostenlose App auch auf den Mac, auf Android und iOS sowie auf Windows kommen.

Ähnliche Artikel:
a1: Office Web Apps bald auch für Android?
a2: MS Office für Android und iOS im November verfügbar
a3: Windows 8 & iPad: Touch-Unterstützung für MS Office Web Apps
a4: Neue Office Web-Apps freigeschaltet
a5: Nach Windows Blue: Gemini für Office-Updates
a6: Microsoft Office Mobile kommt für iPhone
a7: Noch’n Wechsel: Office Online wohl da
a8: Microsoft Office für iPad kommt – bald
a9: Mac Office für OS-X soll 2014 aktualisiert werden
a10: Neue Office 365-Varianten (SKUs)
a11: Gerüchte zu Office-Terminen, Office 2013 SP1 und iOS-Office
a12: Microsoft will OneNote zukünftig pushen
a13: Gibt es bald Microsoft Office für Linux?
a14: Microsoft versus Apple SkyDrive-Clinch
a15: App-Geraffel: Microsoft, Apple und die Stores?


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Office abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu MS Office für iOS fertig, wann kommt’s?


  1. Anzeige
  2. Pingback: MS Office für iOS fertig, wann kommt’s? - TechBloggers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.