Windows 10: Cortana-Suchfeld ist weiß

Einige Nutzer von Windows 10 laufen in das Problem, dass das Cortana-Suchfeld in der Taskleiste plötzlich weiß (statt grau) angezeigt wird. Hier einige Informationen zum Thema.


Anzeige

Blog-Leser Rainer F. (danke für den Hinweis) hat mich vor einigen Tagen auf das Thema im Zusammenhang mit Windows 10 V1703 aufmerksam gemacht – der Effekt wird aber auch schon für Windows 10 V1607 beschrieben (und scheint dort viele Betroffene gehabt zu haben). Scheinbar sind Mitte Juni 2017 erneut einige Nutzer von Windows 10 V1703 in dieses Problem gerauscht (siehe hier, hier, hier).

(Quelle: MS Answers Forum)

So weltbewegend ist es zwar nicht, aber für Leute, die es nervt: Das hängt damit zusammen, dass Cortana ‘glaubt’ in einer Region zu werkeln, wo es keine Unterstützung gibt (siehe diesen MS Answers-Forenbeitrag).

Reiner F. gibt denn auch an, dass der Ansatz, das Land zu wechseln und dann auf Deutschland zurück zu stellen, im Forum von Dr. Windows geholfen habe. Hier sein Workaround:

1. Die Einstellungen-App aufrufen und dann auf die Kategorie Zeit und Sprache klicken.

2. In der Folgeseite in der linken Spalte die Unterkategorie Region und Sprache wählen und dann im Listenfeld Land oder Region den Wert z.B. auf ‘Gabun’ stellen.

3. Danach in der Taskleiste auf das Cortana-Suchfeld klicken, damit die Meldung “Dieses Hilfsfeature ist für Deine Region leider nicht verfügbar” angezeigt wird.


Anzeige

Jetzt sollte das Cortana Suchfeld von weiß zu grau wechseln. Im Nachgang muss nun noch die korrekte Zone eingestellt werden.

4. Dazu einfach in den Einstellungen die Region in der Unterkategorie Region und Sprache im Listenfeld Land oder Region den Wert z.B. auf ‘Deutschland’ zurück stellen.

Jetzt sollte das Suchfeld grau bleiben. Hintergrund ist wohl, dass ein Registrierungseintrag geändert wird. Unter windows10forums.com sind in diesem Beitrag die Registrierungseinträge angegeben, die die Farbe steuern. Warum das Suchfeld plötzlich weiß wird, ist mir allerdings nicht bekannt.

Ergänzung: In Windows 10 Fall Creators Update scheint das Problem wieder aufzutreten (siehe Windows 10 V1709: Cortana-Suchfeld wird wieder weiß).

Ähnliche Artikel:
Wiki/FAQ
Windows 10: Keine Startmenü- und App-Synchronisation
Windows 10: Startmenü Troubleshooting
Windows 10 V1709: Cortana-Suchfeld wird wieder weiß


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Problemlösung, Windows 10 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Windows 10: Cortana-Suchfeld ist weiß


  1. Anzeige
  2. TutNichtsZurSache sagt:

    Danke für den Tipp. Hatte genau dieses Problem.
    Auslöser könnte die Remote Desktop App sein. Da nach jedem 3,4 connect Windows statt Deutsch, auf einmal Englisch eingestellt ist.

  3. Charles sagt:

    Wozu braucht es denn diese Leiste noch? Ob weiss oder grau?
    Ich hab sie längst geschlossen,was viel Platz auf der Taskleiste spart.
    Man öffnet einfach das Startmenue und fängt den Suchbegriff an zu schreiben.
    Dann taucht die Leiste auf, aber halt auch in Weiss !!

  4. Anzeige

  5. Sebastian sagt:

    Danke für die Lösung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.