Schlagwort-Archive: Sicherheit

Zero-Day-Exploit in Windows bekannt geworden

In praktisch allen aktuellen Windows-Versionen (außer Windows Server 2003) schlummert eine kritische Sicherheitslücke (Zero-Day-Exploit), die bereits ausgenutzt wird. Microsoft macht aktuell auf dieses Thema aufmerksam.

Veröffentlicht unter Sicherheit, Windows, Windows 8, Windows 8.1, Windows Server, Windows Vista | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Poodle-Verschlüsselungslücke und wie man testet

Seit zwei Tagen geht ja die Meldung über eine weitere gravierende Sicherheitslücke in der Verschlüsselung von Internetverbindungen um. Hier ein paar Hinweise zum Thema.

Veröffentlicht unter Firefox, Google Chrome, Internet Explorer, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Snapchat Leak und signierte Malware

Noch ein kleiner Artikel zum Wochenende aus dem Bereich Sicherheit mit zwei Infosplittern. Bei Snapchat sind mal wieder Fotos geleakt worden und HP hat ein Zertifikat freigegeben, welches für Malware verwendet wurde.

Veröffentlicht unter Sicherheit, Virenschutz | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Yahoo durch Shellshock-Lücke angegriffen

Yahoo-Server wurden wohl durch eine Gruppe rumänischer Hacker angegriffen, wie ein Sicherheitsreport naheliegt. Dabei wurde der Shellshock-Bug in der Bash-Shell ausgenutzt.

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Botnet mit 17.000 Macs entdeckt …

Stell dir vor, “es ist Botnet” und dein Mac ist ein Teil davon. Unwahrscheinlich, oder Horrorvorstellung? Macs brauchen keine Virenscanner, sind unverwundbar und können Eier legen, Kaffee kochen und vieles mehr – so die gängige Meinung. Und Macs können spuren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mac OS X, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Unpatchbarer Exploit für BadUSB bekannt geworden

Schlechte Nachrichten zum Wochenende. Anfang September hatte ich im Artikel Black Hat 2014: USB-Geräte als Sicherheitsrisiko über Sicherheitslücken der USB-Schnittstelle geschrieben. Was damals noch Theorie war, könnte nun bittere Realität werden, sind doch Exploits zum Ausnutzen der Sicherheitslücken öffentlich geworden.

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Shellshock: Amazon, Apple, Google fixen Bash-Bug

Im Artikel iCloud- und inApp-Browser-Sicherheitsprobleme & Bash-Bug hatte ich ja über eine Sicherheitslücke in der Unix-Shell Bash berichtet, die seit Tagen allen *nix-Nutzern arges Kopfweh bereitet – selbst bei Apples OS X schien betroffen. Nun lichtet sich der Nebel.

Veröffentlicht unter Linux, Sicherheit | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

iCloud- und inApp-Browser-Sicherheitsprobleme & Bash-Bug

Kleiner Rundumschlag in Punkto Sicherheitsthemen. Apple war lange vor dem iCloud-Hack über Sicherheitsprobleme informiert. Entwickler warnen von Browsern in iOS-Apps und Linux hat ein Problem mit der Bash-Shell, was die Dimensionen von Heartbleed annehmen könnte.

Veröffentlicht unter iOS, Linux, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Phishing-Angriff auf Apple-Nutzer

Momentan scheint sich wohl wieder eine Phishing-Welle gezielt an Apple-Nutzer zu richten. Ziel ist es, deren iCloud-Kennwörter auszuspähen und dann auf diese Konten zuzugreifen.

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Oculus Rift: Open Source, Minecraft auf Windows Phone, etc.

Noch ein paar Info-Splitter zum Sonntag, einfach so unter’s Volk gestreut. Es gibt Neuigkeiten zu Minecraft, Oculus Rift wird Open Source und das iOS 8 Systeme sind doch nicht vor Datenanforderungen der Behörden sicher. Der Fingerabdrucksensor des iPhone 6 ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter iPhone, Sicherheit, VR, Windows Phone | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar